Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt
ELEKTROPRAKTIKER-Forum

ELEKTROPRAKTIKER-FORUM

Das traditionelle „ELEKTROPRAKTIKER-Forum“ liefert den Besuchern der belektro 2016
wieder wichtige Impulse für die tägliche Arbeit. Schwerpunkte sind Themen, die dem Elektrotechniker im Tagesgeschäft die Umsetzung der aktuellen Regelwerke erleichtern:

  • Überblick zur aktuellen Normenlage
  • Blitz- und Überspannungsschutz
  • Fehlerstromschutz
  • Messen und Prüfen

Die Fachvorträge der anerkannten Fachleute finden an allen drei Tagen im Stundenrhythmus statt, so dass zwischen den Vorträgen auch Zeit für den Gedankenaustausch mit den vortragenden Spezialisten möglich ist.

Ein zweiter Höhepunkt des ep-Forums stellt das INSTROM-Forum dar, in dessen Mittelpunkt die praktische Umsetzung einer rechts- und normenkonformen Anlagendokumentation stehen wird.


Flyer ELEKTROPRAKTIKER-Forum 2016 (PDF, 3,1 MB)


Logo ELEKTROPRAKTIKER
Bild

Halle 4.2 / Stand 207
Offenes Hallenforum - Eintritt frei.

Das tägliche Programm:

Das tägliche Programm:
Zeit Vortrag
10:00 Aktuelles aus dem Bereich der Errichtungsnorm VDE 0100.
B. Schulze/ZVEH Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke
11:00 Neue DIN VDE 0100-443/-534 - Überspannungsschutz nun verbindlich!
O. Born/DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG
12:00
Allstromsensitiver Fehlerstromschutzschalter nach DIN EN 62423.
S. Davids/Doepke Schaltgeräte GmbH
13:00
Messungen zur Prüfung von Schutzmaßnahmen nach DIN VDE 0100 Teil 600, DIN VDE 0105 Teil 100.
E. Körner/GMC-I Messtechnik GmbH
14:00 epINSTROM-Workshop - Erfassen und Dokumentieren von Bestandsanlagen, Vorbereitung der Anlagenprüfung.
  (Änderungen vorbehalten.)