Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Neuheiten-Report 2018

belektro Neuheiten-Icon

Der Neuheiten-Report weist im Voraus auf die jeweiligen Produktspezifikationen hin und hilft Ihnen die ausstellende Firma in der entsprechenden Halle zu finden.

Damit Sie jetzt noch schneller sehen können, welche Firmen Produktneuheiten oder Innovationen präsentieren, haben wir ein neues farbiges Icon entwickelt.

Halten Sie auf der belektro Ausschau nach dem roten N und lassen Sie sich direkt zu den Neuheiten der belektro 2018 leiten.

Aufheizung des Speichers innerhalb von 30 Minuten

Aufheizung des Speichers innerhalb von 30 Minuten
Elektrospeicher VERTIGO STEATITE

Der sehr flache, smarte Elektrospeicher VERTIGO STEATITE“ (Bild) zeichnet sich vor allem durch seine Wandelbarkeit aus. Egal ob horizontal oder vertikal montiert – er findet auch in der kleinsten Wohnung Platz. Durch die Smart Control-Funktion passt sich dieser „Alles-Könner“-Speicher automatisch an die Nutzungsgewohnheiten an und spart somit Energie und Geld. Neben diesen Vorteilen bietet der Speicher auch einen Turbo Mode, dieser ermöglicht eine Aufheizung des Speichers innerhalb von 30 min. Beim Blick ins Innere des VERTIGO STEATITE fällt sofort die Trockenheizung auf. Im Vergleich zu klassischen Kupfer- oder Incoloy-Heizungen, bei denen sich das Heizelement im direkten Kontakt mit dem Wasser befindet, ist das STEATITE-Heizelement in einer Hülse integriert und beugt so Verkalkungen vor. Dank Zubehör von Bohrschablone und Wandhalterungen ist auch eine einfache Montage gewährleistet.

Austria Email GmbH
Weiden i.d.OPf.

Kontakt: Kerstin Ehgartner
Telefon: +43-3512-700224
kehgartner@austria-email.at
www.austria-email.at

Verstellen des Drehmoments ohne zusätzliches Werkzeug

Verstellen des Drehmoments ohne zusätzliches Werkzeug
VDE-Drehmoment-Schraubendreher-Set

Schraubwerkzeuge sind aus dem Handwerk nicht mehr wegzudenken. Hervorzuheben ist dabei der Schraubendreher, der im Volksmund „Schraubenzieher“ heißt. Seit der Gründung im Jahre 1827 beschäftigt sich die Firma CIMCO bereits mit der Herstellung solcher Schraubwerkzeuge. Zum breit gefächerten Sortiment sind in diesem Jahr innovative Produkte hinzugekommen, zum Beispiel das neunteilige VDE-Drehmoment-Schraubendreher-Set (CIMCO Artikel-Nummer 114806, Bild). Damit ist das Verstellen des Drehmoments ohne zusätzliches Werkzeug möglich. Der Zwei-Komponenten-Griff liegt ergonomisch in der Hand und bietet durch die Wechselklingen-Aufnahme und das Verriegelungssystem ein bequemeres Arbeiten. Das Set ist, wie die Wechselklingen, bis 1.000 V AC isoliert. Wer an spannungsführenden Teilen arbeitet, sollte aus Sicherheitsgründen VDE-geprüftes Werkzeug verwenden. Bei Schraubwerkzeugen mit Drehmoment sollte mindestens jährlich oder nach 5.000 Lastwechseln eine Kalibrierung vorgenommen werden.

CIMCO – Werkzeugfabrik Carl Jul. Müller GmbH & Co. KG
Remscheid

Kontakt: Sabrina Dressel
Telefon: +49-2191-371836
sabrina.dressel@cimco.de
www.cimco.de

Klein, flach, smart und einfach installierbar

Klein, flach, smart und einfach installierbar
Steuerung der gesamten Haustechnik

Im intelligenten Haus können die Schwerpunkte auf verschiedenen Aspekten wie Sicherheit, Energieeffizienz oder Komfort liegen. Und die Bewohner aller Altersgruppen sollen die Technik bedienen können, statt von ihr beherrscht zu werden. Dies ist mit der X3D-Funktechnologie erreichbar. Die neuen 36 mal 41 mal 14,5 mm messenden Delta Dore-Nanomodule sind klein, flach und smart, praktisch zu installieren und haben einen optimalen Sitz in handelsüblichen UP-Dosen, ohne zusätzliche Schlitzarbeiten und ohne Kabelkanäle. Sie sparen Energie, da der Empfänger im Standby-Betrieb nur einen Energieverbrauch von 0,06 VA hat und die Batterie-Lebensdauer im Sender bis zu zehn Jahre beträgt. Zudem lassen sie sich durch Steckverbinder schnell verkabeln. – Mit der Delta Dore Domotik ist die gesamte Haustechnik steuerbar (Bild): die Beleuchtung, Schalten und Dimmen, die Rollläden, Jalousien, Raffstores und Markisen sowie die Heizung. Auch das TYXAL+-Alarmsystem lässt sich mit einbinden.

Delta Dore Schlüter GmbH
Landau
Halle 4.2, Stand 109

Kontakt: Steffen Böhme
Telefon: +49-152-54677517
sboehme@deltadore.com
www.deltadore.de

DRCBO 3 Typ F – Fehlerstromschutz auf dem neuesten Stand

DRCBO 3 Typ F – Fehlerstromschutz auf dem neuesten Stand
FI-/LS-Kombination DRCBO 3 Typ F

Waschmaschinen und LED-Beleuchtungen sind oft täglich in Betrieb und arbeiten mit einphasigen Frequenzumrichtern und integrierten Netzteilen – dadurch können im Fehlerfall Fehlerströme mit Mischfrequenzen entstehen. Vor diesen schützt zuverlässig der mischfrequenzsensitive DRCBO 3 Typ F (Bild) von Doepke. Er vereint Fehlerstrom- und Leitungsschutz in einem Gerät und ist auf dem neuesten Stand der Technik. Neben Wechsel- und pulsierenden Gleichfehlerströmen erkennt er auch Fehlerströme, die aus Mischfrequenzen abweichend von 50 Hz bestehen, ohne dass diese seine Funktion beeinträchtigen. Der Doepke DRCBO 3 Typ F ist hilfsspannungsunabhängig und besonders unempfindlich gegenüber Stoßströmen, wie sie zum Beispiel bei Gewitter oder beim Einschalten bestimmter elektrischer Geräte vorkommen können. Die Fehlerstromausgelöst-Anzeige verdeutlicht, ob wegen eines Überstroms, Kurzschlusses oder eines Fehlerstroms abgeschaltet wurde.

Doepke Schaltgeräte GmbH
Norden
Halle 1.2, Stand 220

Kontakt: Heino Thoben-Mescher
Telefon: +49-4931-1806823
heino.thoben-mescher@doepke.de
www.doepke.de

Multitalent für die Installation

Multitalent für die Installation
All-in-one-Multifunktionsgerät ESY-Pen

Eine der ESYLUX-Neuheiten im Jahr 2018 ist der ESY-Pen (Bild): Ein multifunktionales All-in-one-Gerät zur einfachen Inbetriebnahme, Fernsteuerung, Lichtmessung und Projektverwaltung. Seine Bluetooth-Fähigkeit erlaubt eine direkte Kommunikation zwischen Präsenzmeldern oder Lichtsystemen des Ausstellers und mobilen Endgeräten. Hierdurch lassen sich installierte Anlagen einfach und bequem per ESY-App konfigurieren und in Betrieb nehmen. Gemeinsam mit der App wird der ESY-Pen zudem zum mobilen Projektverwalter. Konfigurationen von Projekten sind per App speicherbar – und auch ein einfaches Cloning für gleichartige Produkte oder Räume ist möglich. Der integrierte Lichtsensor des Pen macht ein separates Luxmeter bei der Inbetriebnahme überflüssig und sorgt bei einer Nutzung als Tischgerät auch im Betrieb für eine besonders präzise Lichtmessung. Über drei Taster am Gehäuse lässt sich der ESY-Pen als Fernbedienung nutzen.

ESYLUX Deutschland GmbH
Ahrensburg
Halle 1.2, Stand 114

Kontakt: Christian Schöps
Telefon: +49-4102-888802017
christian.schoeps@esylux.com
www.esylux.com

Ausgezeichnete Diffusion und ästhetisches Design

Ausgezeichnete Diffusion und ästhetisches Design
Feuchtraum-Profilleuchte PROFILA

Jede Lichtlösung ist anders und Kundenanforderungen sehr individuell – manchmal sind es zudem die Umgebungsbedingungen, die eine besondere Herausforderung darstellen. Temperatur, Resistenz, Schlagfestigkeit und hohe Schutzart – ihren Einsatz findet besonders hier die PROFILA (Bild), eine moderne Profilleuchte mit ausgezeichneter Diffusion und ästhetischem Design, hoher Energieeffizienz sowie einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Aufgrund der hohen Schutzart IP 66 und der Schlagfestigkeit von IK 08 ist diese LED-Profilleuchte die ideale Lösung für eine Vielzahl industrieller Anwendungen, den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für das Handwerk. Dank der einfachen Montage und des flexiblen Anschlusskonzepts der PROFILA gelingt der Austausch „Alt gegen Neu“ sowie der Umstieg auf die moderne LED-Technologie mit minimalem Aufwand.

FLUOLITE Licht & Leuchten GmbH & Co. KG
Tettnang
Halle 2.2, Stand 211

Kontakt: Klemens Mungenast
Telefon: +49-7542-51712
info@fluolite.de
www.fluolite.de

Lichtstrom-Pakete bis zu 76.000 Lumen

Lichtstrom-Pakete bis zu 76.000 Lumen
LED-Beleuchtungslösung Smart [PRO]

Smart [PRO] (Bild) eignet sich für neue, effiziente Beleuchtungslösungen und den Bestandswechsel im Innen- wie im Außenraum für Sportanlagen und große Mehrzweckflächen. Die LED-Lösung ist für neue Anlagen und den Austausch konventioneller Strahler-Systeme von 250 bis 1.000 W mit Lichtstrom-Paketen bis zu 76.000 lm ausgelegt. Mit aktuell acht Optik-Systemen sind alle erforderlichen Variationen für unterschiedlichste Beleuchtungslösungen lösbar. Drei Baugrößen als Grundkonfiguration stehen zur Wahl. Im Bereich der Installationstechnik bietet die ZigBee®-Gerätefamilie innovative Lösungen für die energetische Sanierung von Gebäuden, da Eingriffe in die Bausubstanz auf ein Minimum reduziert werden. Die Steuerung erfolgt sicher und zuverlässig durch das Smart Gateway. Damit lassen sich die Geräte optimal in die Heimautomatisierung integrieren. Der Zugriff aus der Ferne ist ebenso möglich wie die Erstellung komplexer Szenen, Zeitschaltung, Energieverbrauchsanalyse, Einbruchs- sowie Wasser- oder Rauchmelder.

GEWISS Deutschland GmbH
Merenberg
Halle 1.2

Kontakt: Alexandra Zange
Telefon: +49-6471-50159
alexandra.zange@gewiss.de
www.gewiss.de

Zylindrische Grundform mit optisch ansprechendem Design

Zylindrische Grundform mit optisch ansprechendem Design
Außenverteiler GSAB-Poller

Mit den Außenverteilern GSAB-Poller in den Höhen 1.500 und 1.800 mm bietet der Aussteller erstmals runde Anschluss-Säulen an. Kennzeichnend ist die zylindrische Grundform mit optisch ansprechendem Design durch umlaufende Stufenstruktur. Das multifunktionale Gehäuse in Systembauweise besteht aus glasfaserverstärktem Polyester. Die Poller sind auch mit Wunschlackierung lieferbar und als Fest- und Marktplatzverteiler sowie als Elektrolade- oder Hausanschluss-Säulen nutzbar. Die Gehäuse haben eine Stecktür mit Einfach- oder Doppelschwenkhebel (Bild links). Wie bei allen Gehäusen im Außenbereich beträgt die Eingrabtiefe auch bei den Pollern circa 600 mm. Der Innenbereich ist gekennzeichnet durch zwei durchlaufende Lochleisten jeweils rechts und links. Sie ermöglichen es, Montageplatten in zwei Tiefen zu fixieren. Auch Sammelschienen lassen sich entsprechend anordnen. Das ist hilfreich, um beim Einbau von Steckdosen um die Tür, diese bei eingestecktem Stecker schließen zu können (Bild rechts).

GSAB Elektrotechnik GmbH
Greußen
Halle 4.2, Stand 122

Kontakt: Hartmut Vonnoe
Telefon: +49-3636-76140
vertrieb@gsab.de
www.gsab.de

Kompakt, flexibel und praktisch unsichtbar

Kompakt, flexibel und praktisch unsichtbar
Lüftungsanlage KWL EC 170 W

Planer und Installateure kennen das Problem: Gerade in kleineren Wohneinheiten kommt es oft auf jeden Zentimeter Wohnfläche an. Um bei begrenztem Raumangebot dennoch nicht auf den Komfort einer Lüftungsanlage verzichten zu müssen, griff der Hersteller Helios Ventilatoren diese Problematik auf und konnte eine ideale Lösung schaffen: Kompakt, flexibel und praktisch unsichtbar – das neue Mitglied der Helios KWL®-Familie „KWL EC 170 W“ (Bild) zeichnet sich durch kompakte Abmessungen, Luftleistungen bis zu 170 m³/h und eine Installationsfläche von nur 0,2 m² aus. Es ist sowohl für Neubauten als auch für Sanierungen geeignet und kann in Wohnungen mit einer Größe von bis zu 110 m² eingesetzt werden. Mit dem neuen KWL EC 170 W komplettiert Helios sein erfolgreiches KWL®-Portfolio und bietet eine Antwort auf die oftmals schwierigen Objektanforderungen im Geschoss-Wohnungsbau.

Helios Ventilatoren GmbH + Co KG
Villingen-Schwenningen

Kontakt: Sandra Bechmann
Telefon: +49-7720-606177
s.bechmann@heliosventilatoren.de
www.heliosventilatoren.de

Professionelle Zeichnungen nach internationalen Normen

Professionelle Zeichnungen nach internationalen Normen
Mit SEE Electrical Building+ erstellte Installationszeichnung

Die IGE+XAO Gruppe präsentiert zur belektro ein neues Produkt, das speziell für Elektro-Installateure und kleine Bauunternehmen konzipiert wurde. SEE Electrical Building+ ist die ideale Software – mit Fokus auf Installationszeichnungen – für Elektriker, die professionelle Zeichnungen (Bild) nach internationalen Normen erstellen und eine zuverlässige und hochwertige Dokumentation ihrer Projekte vorlegen möchten. Eine All-in-One-Lösung ermöglicht es, den architektonischen Grundriss zu erstellen oder zu importieren, die Elektro- und Kabelpläne auszuarbeiten und dann die Verteilerpläne der Schaltschränke in einpoliger Darstellung automatisch generieren zu lassen. Mit dem Zusatzmodul „2D Schaltschrank“ können detaillierte Schaltschränke mit genauen Abmessungen erstellt werden. Benutzerfreundlich und ergonomisch sind alle SEE Electrical Building+-Befehle speziell für die Konzipierung elektrischer Projekte entwickelt worden.

IGE+XAO Software Vertriebs GmbH
Mönchengladbach
Halle 4.2

Kontakt: Sven Lünsch
Telefon: +49-2166-1339110
sluensch@ige-xao.de
www.ige-xao.de

Professionelle Videoüberwachung via Netzwerk

Professionelle Videoüberwachung via Netzwerk
Netzwerkkamera-Set WR100

Das neue Netzwerkkamera-Set „WR100“ (Bild) von INDEXA enthält alles, was für die professionelle Videoüberwachung via Netzwerk benötigt wird: einen Netzwerk-Videorecorder mit einer hochwertigen 1- bis 2-TB-Festplatte und Internetverbindung sowie zwei Full-HD-Überwachungskameras. Beide Tag/Nacht-Kameras sind für innen und außen geeignet und flexibel an der Wand oder Decke montierbar. Aufnahmen lassen sich bequem über einen am Recorder anschließbaren Monitor oder unterwegs per App betrachten. An den Recorder können insgesamt vier Überwachungskameras über WLAN oder LAN angeschlossen werden. Für eine maximale Reichweite und bei schwierigen Funkbedingungen hilft ein zusätzlicher Repeater: So wird die Installation besonders flexibel und es findet sich für jedes Objekt, ob Firmengelände oder Privatgrundstück, eine einfache Installationslösung. Der Videorecorder ermöglicht beispielsweise Aufnahmen und automatische Benachrichtigung bei Bewegung per App oder E-Mail.

INDEXA GmbH
Oedheim
Halle 3.2, Stand 123

Kontakt: Juliane Streiner
Telefon: +49-7136-981035
marketing@indexa.de
www.indexa.de

Licht und Schatten mit System

Licht und Schatten mit System
Die Steuertaste Universal aus dem JUNG LB-Management

Das neue LB-Management steht für die moderne Licht- und Beschattungssteuerung in einem handwerkergerechten Baukastensystem im JUNG Design. Abdeckungen (Bild) werden einfach auf die Einsätze gesteckt und sind je nach gewünschter Funktion kombinierbar. Bei der Nachrüstung bestehender Installationen lassen sich auf Wunsch auch einzelne Komponenten durch neue des JUNG LB-Managements austauschen und die übrigen weiter nutzen. Die Bedienung ist manuell am Gerät, automatisch per Sensorik, über Timer oder über eine Smartphone App möglich. Diese JUNG Clever Config App arbeitet auf Basis von Bluetooth Low Energy und ist damit unabhängig von WLAN und Netzwerken. Einstellungen werden von Gerät zu Gerät übertragen sowie aus anderen Installationen importiert. Passwortwortgeschützt sind Geräte-Konfiguration und -Kopplung sicher vor ungewünschtem Zugriff.

Jung / Albrecht Jung GmbH & Co. KG
Schalksmühle
Halle 1.2, Stand 103

Kontakt: Deniz Turgut
Telefon: +49-2355-806102
presse@jung.de
www.jung.de

Flaches Design und sehr flexibel

Flaches Design und sehr flexibel
LED-Strahler der Serie Charlottenburg

Mit der schlanken Ausführung des hochwertigen Aluminium-Druckgussgehäuses möchte Ledino dem Trend nach flacheren und stärker gerundeten Formen im Strahler-Bereich entsprechen, ohne dabei auf höchste Effizienz (LED-Chip 110 lm/W) und Langlebigkeit (40.000 h) zu verzichten. Insgesamt sind 32 Wandstrahler erhältlich, wahlweise mit oder ohne Bewegungsmelder. Der PIR-Sensor verfügt neben den üblichen Einstellungsmöglichkeiten über eine Überbrückungsfunktion, die einen Dauerbetrieb erlaubt. Die angebotenen Wattagen von 10 / 20 / 30 und 50 W sind kombiniert mit dem silberfarbenen Gehäuse in den Lichtfarben 3.000, 4.000 sowie 6.000 K verfügbar. Für die Hochwertigkeit der LED-Strahler stehen ebenfalls der Blendfilter, das Sicherheitsglas, ein Überspannungsschutz, eine extra lange Zuleitung und eine fünfjährige Funktionsgarantie. Die Serie Charlottenburg“ (Bild) verfügt auch über drei Akkustrahler mit wechselbarem Li-Ionen-Akku.

Ledino Deutschland GmbH
Ludwigsfelde
Halle 2.2

Kontakt: Joachim Arendt
Telefon: +49-30-767373624
arendt@ledino.com
www.ledino.com

Hoher Lichtkomfort für konzentriertes Arbeiten

Hoher Lichtkomfort für konzentriertes Arbeiten
LED-Leuchte LEDVANCE LINEAR INDIVILED DIREKT

Im Office-Segment bietet LEDVANCE für alle Raumarten Leuchten in unterschiedlichsten Formen – von Panel über Linear bis zum Downlight. Der hohe Lichtkomfort beugt dabei einer Ermüdung der Augen vor und unterstützt so ein konzentriertes Arbeiten. Dank der automatisierten Lichtsteuerung mit Sensoren, DALI- und ZigBee-Konnektivität leuchtet das Licht immer dort, wo es auch benötigt wird. Und die Produkte amortisieren sich laut Aussteller sehr schnell durch eine schnelle Installation, niedrige Betriebskosten und einen geringen Wartungsbedarf. Die LED-Leuchte „LINEAR INDIVILED“ gibt es als DIREKT- (Bild) und als INDIREKT-Modell mit und ohne Sensor sowie mit direkter (70 Prozent) und indirekter (30 Prozent) Abstrahlung. Das optisches System mit spezieller Linse und Reflektor für jede LED sorgen für hervorragende Lichtverteilung. Der UGR-Wert ist kleiner 19. Die flexiblen Montageoptionen erlauben Deckenaufbau, Hängevarianten und nahtlose Lichtbänder.

LEDVANCE GmbH
Garching
Halle 2.2, Stand 128

Kontakt: Sönke Moosmann
Telefon: +49-89-780673100
contact@ledvance.com
www.ledvance.de

Werkzeuge, Kleinteile und Dokumente sicher transportieren

Werkzeuge, Kleinteile und Dokumente sicher transportieren
Premium-Werkzeugkoffer SILVER KingSize Roll

Der Premium-WerkzeugkofferSILVER KingSize Roll“ (Bild) zeichnet sich durch seine durchdachte, üppige Inneneinrichtung und das integrierte Trolley-Laufrollensystem aus. Dank der intelligenten Ordnungssysteme des Ausstellers können mit dem PARAT SILVER KingSize Roll rund 50 Werkzeuge und weitere Kleinteile und Dokumente sicher verstaut und transportiert werden. Zwischen den langlebigen Kofferschalen aus X-ABS-Kunststoff verbergen sich insgesamt zwei Werkzeugtafeln und eine Abdeckplatte mit insgesamt 50 hochwertig vernähten Einsteckfächern und zwei Klemmfächern. Die Werkzeugtafeln sind aus widerstandsfähigem und abwischbarem ConPearl®-Material gefertigt. Zudem verfügt der rollbare Premium-Werkzeugkoffer über eine große Bodenschale mit einer Tiefe von 88 mm, die frei unterteilbar ist und somit individuellen Stauraum für gewerksspezifische Ansprüche erfüllt. Wichtige Unterlagen lassen sich bequem im dafür vorgesehenen Dokumentenfach verstauen.

PARAT GmbH + Co. KG
Neureichenau

Kontakt: Florian Limmer
Telefon: +49-8583-29404
flimmer@parat.eu
www.parat.eu

Komfortabel außerhalb des Kanals verdrahten

Komfortabel außerhalb des Kanals verdrahten
Brüstungskanalsystem SIGNA BASE

Ein Produktschwerpunkt des diesjährigen REHAU-belektro-Stands ist das flexible und designorientierte Brüstungskanalsystem „SIGNA BASE“, das nun auch in Lichtgrau erhältlich ist. Seine einfache Handhabung und werkzeuglose Montage (Bild) ermöglichen eine bis zu 40 Prozent schnellere Installation als bei herkömmlichen Systemen. Denn das übersichtliche Gesamtsystem SIGNA BASE beinhaltet mit 70 aufeinander abgestimmten Artikeln nur etwa ein Drittel der Bestandteile vergleichbarer Systeme und erfüllt zugleich sämtliche Einsatzzwecke. Die werkzeuglose Montage der Geräte-Einbaudose sorgt für eine dreimal schnellere Installation. Einbauten werden komfortabel außerhalb des Kanals verdrahtet und ohne Einfädeln von oben eingesetzt. Die werkzeuglosen Rastverbindungen der neuen SIGNA-Trägerplatte für Keystone-Module sorgen für einen problemlosen Einbau in nur drei Schritten. Die ebenfalls gezeigte Variante „SIGNA STYLE“ verbindet dieselben Funktionalitäten mit einem Alu-Design.

REHAU AG & CO.
Erlangen
Halle 4.2

Kontakt: Tanja Nürnberger
Telefon: +49-9131-925496
presse@rehau.com
www.rehau.com

Licht inspiriert – moderne LED-Lösungen

Licht inspiriert – moderne LED-Lösungen
Lichtband VARDAflex Single

Auch 2018 präsentiert rutec auf der belektro wieder zahlreiche neue, hochwertige Qualitätsprodukte und innovative LED-Lösungen. Mit VARDAflex Single (Bild) sind selbst individuellste Projekte leicht umsetzbar. Dank des LED-Abstands von 8,33 mm lässt sich das Lichtband nach jeder LED trennen. Länge, die sich auszahlt, ist das Kriterium der neuen VARDAflex REACH-Serie. Denn die LED-Strips kommen bei Längen von 10 bis 30 m mit nur einer Einspeisung aus. Die konstante Bestromung per IC-Baustein garantiert eine homogene Ausleuchtung. Der LED-StripVARDAflex SLIM“ ist 3,5 mm breit und eignet sich ideal für kleinste direkte oder indirekte Beleuchtungslösungen. Er erreicht fast 1.000 lm/m. Das neue Alu-Rundprofil D60R mit einem Innenmaß für LED-Strips bis 30 mm Breite ist auch als Pendelleuchte im Innenbereich nutzbar. Zu den COB-LED-Hochleistungs-Einbaustrahlern aus Aluminium-Druckguss zählt RINCA. Der runde 6,9-W-Bi-Color-Strahler ist ausziehbar und 360 Grad drehbar.

rutec Licht GmbH & Co. KG
Syke
Halle 2.2

Kontakt: Ines Hautau
Telefon: +49-4248-9030558
marketing@druckarte.de
www.rutec.de

Schadgasresistent und mit integrierter Plug & Play-Steckverbindung

Schadgasresistent und mit integrierter Plug & Play-Steckverbindung
LED-Profilrohrleuchte PRIMO

LED sind hochempfindlich gegen Schadgase wie Ammoniak, Chlor- und Schwefel-Verbindungen, die in vielen Bereichen von Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft vorkommen. Die Folge: Schädigung der LED bis hin zum Totalausfall. Für diese Einsatzbereiche bietet sich die LED-Profilrohrleuchte PRIMO (Bild) an. Zu ihren zahlreichen Vorteilen zählen zum Beispiel die schadgasresistente Ausführung, die integrierte Plug & Play-Steckverbindung zum schnellen Netzanschluss sowie die Schnellmontage mit variablen Befestigungsabständen. Speziell für die Landwirtschaft, besonders die Tierhaltung entwickelte, ammoniakbeständige Ausführungen sind in dimmbarer Ausführung auch für den Einsatz in der Geflügelhaltung entsprechend der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung (TierSchNutztV) geeignet. Die PRIMO ist staub- und druckwasserdicht, die Eignung für Hochdruckreinigung wird gerade vorbereitet, und sie eignet sich auch für den Einsatz in ungeschützten Außenbereichen.

SCHUCH / ADOLF SCHUCH GMBH
Worms
Halle 2.2

Kontakt: Kathleen Lehmann
Telefon: +49-6241-4091517
kathleen.lehmann@schuch.de
www.schuch.de

Dezent-elegant und eckig, quadratisch oder rund

Dezent-elegant und eckig, quadratisch oder rund
Leuchtenserie FRAME

FRAME ist die neue Leuchtenserie von SG. Mit ihrem dezent-eleganten Design, das eckig, quadratisch oder rund sein kann, eignet sie sich ideal für Hauseingänge (Bild), Terrassen oder Balkone. Um gegen die Widrigkeiten der Natur zu bestehen, ist sie mit hoher Schutzart IP65 (staub- und spritzwassergeschützt) und hoher Schlagfestigkeit IK10 (absolut schlag- und stoßfest) ausgestattet. Das Gehäuse besteht aus pulverlackiertem Druckguss-Aluminium in Schwarz, Weiß oder Grafit, die Opal-Abdeckung aus UV-stabilisiertem Polycarbonat. Damit ist die Leuchte des norwegischen Herstellers SG hart im Nehmen. Mit der individuellen Lichtstärken-Anpassung wird Frame allen Umgebungen gerecht. Mittels Dippschaltern lässt sich die Lichtstärke stufenweise regulieren und ist über Phasenabschnitt dimmbar. Sowohl Varianten mit HF-Bewegungsmelder oder Dämmerungsschalter wie auch mit Einzelbatterie (3 h oder 8 h) für eine Notbeleuchtung sind erhältlich.

SG Leuchten GmbH
DE-Hamburg
Halle 2.2

Kontakt: Ralf T. Kotowski
Telefon: +49-40-23994459
rkotowski@sg-leuchten.de
www.sg-leuchten.de

Extrem robust und Schutz bei rauen Bedingungen

Extrem robust und Schutz bei rauen Bedingungen
Outdoor-Gehäuseserie GEOS

Die neuen Outdoor-Gehäuse des Ausstellers sind extrem robust und schützen auch bei harten und rauen Bedingungen ihren Inhalt sicher vor äußeren Einflüssen. GEOS (Bild) wurde von Spelsberg speziell für den Einsatz im Industrie- und Outdoor-Bereich entwickelt. Die Gehäuse verfügen über eine hohe Schutzart, sind extrem robust und bieten viele Details für eine montagefreundliche und zeitsparende Installation. Die neue Modellreihe wird aus hochwertigsten Kunststoffen gefertigt. So hält GEOS Witterungsbedingungen wie Sonne, Wind und Niederschlag problemlos stand und korrodiert auch in aggressiven Umgebungen nicht. Das Material macht individuelle Anpassungen, die Spelsberg generell anbietet, ganz einfach möglich, denn die Gehäuse lassen sich leicht und schnell bearbeiten – ganz anders als Polyester- oder Metallgehäuse. Egal ob als Leergehäuse, bearbeitet, vorkonfektioniert oder als komplett verdrahtete und geprüfte Ausführung – alles ist möglich.

Spelsberg / Günther Spelsberg GmbH + Co. KG
DE-Schalksmühle
Halle 1.2

Kontakt: Jörn Lindert
Telefon: +49-2355-892190
jli@spelsberg.de
www.spelsberg.de

Ohne Einbaudose direkt in die Dämmung integrierbar

Ohne Einbaudose direkt in die Dämmung integrierbar
Einbauleuchte Qi Allround Gyro

Die hochwertige Einbauleuchte Qi Allround Gyro“ (Bild) von The Light Group lässt sich dank der patentierten Gyro-Funktion reibungslos um 360 Grad in alle Richtungen drehen sowie 30 Grad schwenken und mit ihren nur 40 mm Einbautiefe ohne Einbaudose direkt in die Dämmung integrieren. Sie ist dimmbar und hat einen Stromverbrauch von 10 W, einen Lichtstrom von 520 lm, eine Farbwiedergabe von CRI >95, einen Ausstrahlwinkel von 36 Grad und eine voraussichtliche Lebensdauer von 50.000 h. Allround Gyro steht mit den Farbtemperaturen 2.700, 3.000 oder 4.000 K zur Auswahl. Eine Dim-to-warm-Version mit 2.000 bis 3.000 K ist ebenfalls erhältlich. Sie hat einen IP-Schutz 44 und ist in den Farben Weiß, Alu, Anthrazit und Schwarz verfügbar, in der Dim-to-warm-Version in Weiß und Alu. Bis auf die alufarbene Variante sind alle Einbauleuchten im Außenbereich verwendbar. Das kleine Modell „Quick Gyro“ entspricht der Allround Gyro, hat aber keine integrierte Einbaudose.

The Light Group GmbH
DE-Hannover
Halle 2.2

Kontakt: Tanja Mayet
Telefon: +49-511-80748610
tanja@tlg.no
www.tlg.no

Behagliche Infrarot-Wärme im Gebäude

Behagliche Infrarot-Wärme im Gebäude
Infrarot-Heizelement

Sonnenstrahlen empfinden wir als besonders behaglich. Dank Infrarot-Heiztechnik ist dieser Wohlfühl-Effekt sogar im Gebäude erlebbar. Kleinformatige, an der Decke montierte Heizelemente (Bild) von VITRAMO geben Infrarotstrahlung ab und erwärmen sämtliche Oberflächen nachhaltig und gleichmäßig im Raum. Energielieferant: die Sonne. Die Kombination aus Infrarotheizung und Photovoltaik sei hocheffizient und schlage konventionelle Heizsysteme in der gesamtwirtschaftlichen Betrachtung, so der Aussteller. Denn: Wo herkömmliche Heizsysteme aufgrund der hohen Anschaffungs-, Installations- und Betriebskosten oft überdimensioniert und unökonomisch wären, punkte die Lösung von VITRAMO mit niedrigstem Invest. Die Einsparung werde sinnvoll in die eigene Stromgewinnung gesteckt. Zur belektro stellt die Firma aus Tauberbischofsheim ihre neusten Heizelement-Modelle vor.

Vitramo GmbH
Tauberbischofsheim
Halle 4.2, Stand 100

Kontakt: Bernd Morschhäuser
Telefon: +49-9341-8495717
b.morschhaeuser@vitramo.com
www.infrarotheizung-vitramo.de