Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Produktneuheiten 2020

belektro Neuheiten-Icon

In dieser Neuheiten-Report-Sonderedition präsentieren die angemeldeten Aussteller der belektro 2020 ihre Neuheiten.

50 Innovationen von Herstellern der Elektrobranche wurden kurz und kompakt zusammengefasst.

Alle Texte, Videos und Illustrationen können für journalistische Zwecke kostenfrei veröffentlicht werden. Der vollständige Report steht zum Download bereit.

Cover Neuheitenreport belektro 2020
Jetzt downloaden!

DALI-Beleuchtungsregelung im KNX-System

DALI-Beleuchtungsregelung im KNX-System
KNX/DALI-Gateway

Das neue KNX/DALI-Gateway (Bild) von B.E.G. ermöglicht unter anderem die Verbindung des KNX-Systems mit den B.E.G. DALI-LINK-Sensoren, die für die einfache Nachrüstung in Industriegebäuden entwickelt wurden. Das Aktivierungs-Tool des Gateways ist für die Inbetriebnahme der DALI-LINK-Multisensoren nutzbar. So können die Sensoren über die ETS eingerichtet werden, es ist keine weitere Programmierung über DALI notwendig. Außerdem lassen sich die Sensoren über das Gateway sperren und freigegeben. Die Inbetriebnahme kann über die ETS5 und die ETSapp vorgenommen werden. Wie schon beim Vorgängermodel kann der Systemintegrator voreingestellte Betriebsarten wie zum Beispiel den Treppenhausbetrieb oder das Szenenmodul verwenden. Auch ein Sequenzmodul zum automatischen Ablauf von Szenen ist möglich. An das Gateway lassen sich bis zu 64 DALI-Teilnehmer in bis zu 16 Gruppen anschließen.

B.E.G. Brück Electronic GmbH
Lindlar, DE

Kontakt: Katrin Rosenthal
Telefon: +49-2266-90121304
presse@beg.de
www.beg-luxomat.com

INNOLINQ – Nachhaltig. Sicher. Innovativ.

INNOLINQ – Nachhaltig. Sicher. Innovativ.
Steckvorrichtungen INNOLINQ

Bals präsentiert die neue Generation an Steckvorrichtungen INNOLINQ (Bild). Sie vereint höchste Ansprüche an innovative Technologie mit nachhaltig überzeugenden Argumenten für die Zukunft. Anwender spüren das in jedem Detail: am neuen Design, verbesserter Ergonomie, höchster Stabilität, größeren Kontaktflächen sowie reduzierten Steck- und Ziehkräften. INNOLINQ enthält kein Blei, wird ausschließlich aus recyclingfähigen Materialien produziert und ist somit besonders umweltfreundlich. Die neuen Steckvorrichtungen erfüllen damit die strengen REACH & RoHS-Richtlinien der EU und sind Sinnbild für die nachhaltige Ausrichtung bei Bals: Beim CEE-Spezialisten haben eine ressourcenschonende Produktion, recyclingfähige Materialien, höchste Umweltschutzstandards und eine permanente Steigerung der ökologischen Effizienz oberste Priorität – für höchste Qualität „Made in Germany“.

Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Kirchhundem, DE

Kontakt: Vertrieb Deutschland
Telefon: +49-2723-7710
info@bals.com
www.bals.com

Vorzählerbereich-Serie mit erweiterter Ausstattung

Vorzählerbereich-Serie mit erweiterter Ausstattung
CITEL ZPAC für den Vorzählerbereich

CITEL ergänzt die aktuelle ZPAC-Serie (Bild) um weitere Ausstattungsmerkmale zur Erfüllung technischer Anforderungen an moderne Zählerplätze. Highlight und auch zukünftig einzigartig sind weiterhin die steckbaren Schutzmodule unter Nutzung der patentierten VG-Technology, basierend auf CITELs aktuellster 3. Ableitergeneration. Die erweiterte ZPAC PRO-Serie mit Markteinführung Anfang 2021 verfügt zusätzlich über zwei abgesicherte Spannungsabgriffe zur Versorgung von Komponenten im Zählerplatz (RfZ und APZ). Außerdem ermöglicht ein binärer digitaler Kontakt die Einbindung des SPDs in Gebäudemanagementsysteme. Highlight der höchsten Ausbaustufe ist die Integration eines Messumformers. Die Kopplung mit dem Blitzimpulszähler gestattet die Diagnose der vor Ort anstehenden Netzverhältnisse. Auf die Produkte der ZPAC-Serie gewährt CITEL eine 10-Jahres-Garantie. Alle Geräte werden von CITEL selbst entwickelt, produziert und vertrieben und sind nach IEC 61643-11 zertifiziert.

CITEL Electronics GmbH
Bochum, DE

Kontakt: Dirk Schneider
Telefon: +49-2327-6057140
dschneider@citel.de
www.citel.de

Generatoranschlusskasten mit kompaktem Design

Generatoranschlusskasten mit kompaktem Design
Generatoranschlusskasten CiPlug1

Mit dem neuen CiPlug1-Generatoranschlusskasten (Bild) bietet CITEL eine Lösung, um die Gleichspannungsseite (DC) kleiner und mittelgroßer Photovoltaikanlagen (PV) gegen die Auswirkungen von Blitz- und Überspannungsimpulsen zu schützen. Mit seinen geringen Abmessungen ist der CiPlug1 ideal für Aufdachanlagen im Wohngebäudesektor geeignet. Er verfügt über vorkonfektionierte Solarkabel, die mit MC4-Steckern ausgestattet sind und somit eine besonders schnelle und einfache Installation ermöglichen. Mit seiner maximalen Systemspannung von 1000 Vdc ist er für jede gängige Konfiguration einsetzbar und schützt den MPP Tracker des Wechselrichters zuverlässig. Je nach Konfiguration erfüllt der CiPlug1 die normativen Anforderungen für alle Gebäudearten mit äußerem oder ohne äußeres Blitzschutzsystem bis hin zur Blitzschutzklasse I. Der neue Anschlusskasten hat ein SK II-Gehäuse mit einem kompakten Design und einen verpolungssicheren Anschluss.

CITEL Electronics GmbH
Bochum, DE

Kontakt: Dirk Schneider
Telefon: +49-2327-6057140
dschneider@citel.de
www.citel.de

Bis zu 100 Mini handsfree WiFi in einem System

Bis zu 100 Mini handsfree WiFi in einem System
Verbinden mit Amazon Alexa

Ob Renovierung oder Neubau kleiner Objekte wie Einfamilienhäuser, ausgestattet mit dem QuadraKit, Großanlagen mit weit mehr als 500 Teilnehmern in 2-Draht Bus-Technologie oder IP basierend – Comelit bietet alle Möglichkeiten, um Bestandsobjekte mit vorhandener Verkabelung für Video-Bus-Anlagen oder Neubauanlagen mit UTP Cat5-Leitungen auszustatten. – MINI handsfree WiFi wird im Simplebus-System über zwei Drähte angeschlossen und benötigt für den Betrieb keine zusätzliche Spannungsversorgung. In einem System können, unabhängig von der Teilnehmerzahl, bis zu 100 Stück der Mini handsfree WiFi über nur zwei Drähte angeschlossen und in Betrieb genommen werden. – Zum Verbinden mit Amazon Alexa (Bild) wird einfach der Comelit Skill in der Alexa App aktiviert und den Schritten für die Einrichtung gefolgt. In Kombination mit aktivierter Gesichtserkennung im Mini WiFi sagt Alexa sogar, wer vor der Türe steht und öffnet diese sogar auf Zuruf.

Comelit Group S.p.A. Deutschland
Grevenbroich, DE

Kontakt: Miroslav Pavetic
Telefon: +49-2182-82960
info@comelit.de
www.comelitgroup.com

Planungssoftware mit deutlich erweitertem Leistungsumfang

Planungssoftware mit deutlich erweitertem Leistungsumfang
Planungswerkzeug DDS-CAD 16

Mit DDS-CAD 16 (Bild) präsentiert Data Design System (DDS) die neue Version seines Planungswerkzeugs für die Gebäudetechnik. In der neuen Entwicklungsstufe wurde der Leistungsumfang für die digitale Planung der Elektrotechnik deutlich erweitert – etwa um eine praktische Arbeitsoberfläche für Verteilungen. Diese verknüpft einen nützlichen Verteilermanager mit einer Stromkreisliste und einem umfangreichen Eigenschaftendialog. Hiermit lassen sich Verteilungen schnell und einfach anlegen und verwalten. DDS-CAD ist als BIM-fähiges Planungsinstrument für alle Gewerke der Elektro- und TGA-Planung konzipiert. Mit DDS-CAD Elektro lässt sich die komplette elektrotechnische Gebäudeausrüstung projektieren. Gewerkebezogene Fachfunktionen – z. B. zur Planung von Gebäudesystemtechnik nach dem KNX-Standard – gehören hier ebenso zur Ausstattung wie zahlreiche automatische Berechnungs- und Kontrollfunktionen sowie umfangreiche Dokumentationsmöglichkeiten.

Data Design System GmbH
Ascheberg, DE

Kontakt: Stefan Lehmköster
Telefon: +49-2593-8249923
stl@dds-cad.de
www.dds-cad.de

Vorgaben der VDE-AR-N 4100 clever erfüllt

Vorgaben der VDE-AR-N 4100 clever erfüllt
DEHNshield ZP-Familie

Die komplette DEHNshield ZP-Familie für Gebäude mit und ohne äußeren Blitzschutz ist für alle drei Netzsysteme (TT / TN-S / TN-C) mit und ohne doppelten Spannungsabgriff erhältlich. In der LSG-Variante auch mit Leitungsschutzschalter. Dank RAC-Funkenstreckentechnologie reagieren diese Kombi-Ableiter besonders schnell. Mit deutlich reduzierter Restenergie schützen sie zuverlässig vor Überspannungen, empfindliche Endgeräte werden geschont. Die Vorgaben aus VDE-AR-N 4100 und VDE 0100-443/-534 werden mit Ableitern der DEHNshield ZP-Familie ganz einfach erfüllt. Kompakt und platzsparend: DEHNshield ZP (Basic) SG ist der schmalste Kombi-Ableiter für das 40-mm-Sammelschienensystem. Mit passgenauer Bauform, integrierter Spannungsversorgung und Sicherung für das intelligente Messsystem verspricht dieser Ableiter eine optimale Platzausnutzung. Selbst bei zwei SH-Schaltern mit Einspeiseadapter ist ein Zählerfeld ausreichend.

DEHN SE + Co KG
Neumarkt i.d.OPf., DE

Kontakt: Petra Raab
Telefon: +49-9181-9061426
petra.raab@dehn.de
www.dehn.de

Intelligente Lichtsteuerung mit hohem Sicherheitsfaktor

Intelligente Lichtsteuerung mit hohem Sicherheitsfaktor
Außenbewegungsmelder

Die Außenbewegungsmelder und Dämmerungsschalter der Serie DEFENSOR erhöhen Komfort und Energieeffizienz, sorgen aber vor allem für mehr Sicherheit rund ums Gebäude. Ob uhrzeitabhängige Betriebsmodi, intelligenter Vandalismus- und Sabotageschutz oder gehrichtungsabhängige Nachlaufzeiten – die unterschiedlichen Varianten bieten zahlreiche Möglichkeiten für eine ebenso flexible wie präzise Steuerung der Außenbeleuchtung. Mit Schutzart IP55, Schlagfestigkeitsgrad IK07, passwortgeschützter Parametrierung und einem sehr hohen Überspannungsschutz gelten für die gesamte Serie außerdem erhöhte Schutzvorkehrungen. Um Manipulation zu verhindern, wurde auf Potentiometer am Gehäuse bewusst verzichtet. Ein einfaches Anpassen der Werkseinstellungen gelingt stattdessen mit der ESY-App – und dem ESY-Pen als Brücke zwischen Bluetooth und Infrarot.

ESYLUX Deutschland GmbH
Ahrensburg, DE

Kontakt: Nadja Jeß
Telefon: +49-4102-4892012
nadja.jess@esylux.de
www.esylux.de

Multifunktionaler Taster für das Smart Home

Multifunktionaler Taster für das Smart Home
Gira Tastsensor 4

Der Gira Tastsensor 4 (Bild) überrascht mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Je nach Variante können mit dem KNX-Bediengerät bis zu acht individuell definierbare Funktionen festgelegt werden. Wahlweise eine oder zwei LEDs sorgen dabei für eine klare Betriebs- und Statusinformation. Für wichtige Meldungen, wie Hinweise auf Fehlfunktionen und Alarme, lässt sich jede Statusanzeige auch überlagernd programmieren, sodass jede LED mehrere Zustände eines Endgeräts darstellen kann. Um Fehlbedienungen zu vermeiden, erfolgt bei Betätigung der Tasten ein spürbares Feedback. Der Gira Tastsensor 4 ist in verschiedenen hochwertigen Materialien lieferbar: in Glas Weiß und Glas Schwarz, in Edelstahl, in Aluminium sowie Aluminium Schwarz. Ab Oktober 2020 stehen weitere Varianten zur Auswahl: mit Bronze (PVD) beschichtetes Aluminium sowie lackierter Edelstahl in Reinweiß glänzend und seidenmatt, Anthrazit, Schwarz matt und Grau matt.

Gira Giersiepen GmbH & CO. KG
Radevormwald, DE

Kontakt: Hartmut Keen
Telefon: +49-2195-602145
hartmut.keen@gira.de
www.gira.de

Mobile Bautagesberichte – ein Kinderspiel mit Powerbird

Ob Zeiterfassung, Auftragsabwicklung, CRM oder Materialanforderung – die ohnehin schon breit gefächerten und leistungsstarken hauseigenen Apps von Powerbird, machen die alltäglichen Aufgaben einfacher und effizienter. Eine weitere Erleichterung, vor allem in der Baustellendokumentation, bringt die neueste AppMobile Bautagesberichte“, die seit Version 22 zur Verfügung steht. Mit dieser App können alle benötigten Informationen wie Wetterauffälligkeiten, Zeiten, erbrachte Leistungen oder Unterbrechungen schnell und einfach direkt auf der Baustelle erfasst werden. Durch die Echtzeitübertragung stehen die Daten sofort allen Projektbeteiligten zur Verfügung. Problemlos können die Bautagesberichte aber auch direkt an weitere, vordefinierte Kontakte (Architekten oder Auftraggeber) aus der App heraus versandt und um weitere Unterlagen aus der Dokumentenverwaltung (Baupläne, Fotos) ergänzt werden.

Hausmann & Wynen Datenverarbeitung GmbH
Monheim am Rhein, DE

Kontakt: Sarah Kremer
Telefon: +49-2173-936472
marketing@hausmannwynen.de
www.powerbird.de

Nachhaltiger und nutzerfreundlicher

Nachhaltiger und nutzerfreundlicher
Smarte Rauchwarnmelder-Anwendung und RetroFit-Feststellanlage

Noch nachhaltiger und nutzerfreundlicher präsentieren sich die neuen RauchwarnmelderGenius Plus EditionundGenius Plus X Edition“ von Hekatron Brandschutz. Sie lösen seit Juli 2020 den „Genius Plus“ und „Plus X“ sowie deren Funkmodule ab. Neben der konsequenten Produktoptimierung haben die Entwickler ein besonderes Augenmerk auf die Nutzerfreundlichkeit gelegt (Bild links). Das zeigt sich sowohl anhand der überarbeiteten Bedienungsanleitungen als auch des vereinfachten Garantieversprechens. – Nach wie vor werden die Rauchschalter bei den meisten Feststellanlagen (Bild rechts) selten oder gar nicht ausgetauscht, obwohl die DIN 14677 einen genau definierten Tauschzyklus dafür festsetzt. Hekatron Brandschutz bietet mit dem „ORS 142 AT“ einen Austausch-Rauchschalter, mit dem der Tausch Alt gegen Neu im Handumdrehen durchgeführt werden kann. Der ORS 142 AT entspricht technisch dem in der Praxis millionenfach bewährten Rauchschalter ORS 142.

Hekatron Vertriebs GmbH
Sulzburg, DE

Kontakt: Detlef Solasse
Telefon: +49-7634-500213
sol@hekatron.de
www.hekatron-brandschutz.de

Providerneutraler Glasfaseranschluss im Wohnzimmer

Providerneutraler Glasfaseranschluss im Wohnzimmer
Mehrfamilienhaus mit Multimedia-Inhouse-Netz von homeway

Glasfaser „vor der Haustür“ kann nur der erste Schritt sein. Mit modernen Multimedia-Inhouse-Netzen wie dem homeway-System one.fiber (Bild) wird die Leistungsfähigkeit von Glasfaser bis zum Endgerät weitergeführt. Am Hausübergabepunkt wird die Wandverteilbox homePOP L mit dem 4-faserigen, vorkonfektionierten Glasfaserkabel per Plug & Play mit dem one.fiber Verteilerfeld im Multimediaverteiler in jeder Wohnung verbunden – alle Spleißarbeiten entfallen. Durch die Verwendung eines GREENforMEDA-Hybrid-Kabels stehen neben Glasfaser auch weiterhin alle etablierten Standardanschlüsse für Netzwerk (10GbE), Telefon und TV/Radio zur Verfügung. one.fiber ist eine providerneutrale, Total Open Access (TOA)-Lösung, bei der mehrere Provider parallel genutzt werden können.

homeway GmbH
Neustadt b. Coburg, DE

Kontakt: Andreas Hammer
Telefon: +49-9568-897953
andreas.hammer@homeway.de
www.homeway.de

Universal-Außenmantelschneider mit Feder-Schnellspannsystem

Universal-Außenmantelschneider mit Feder-Schnellspannsystem
Universal-Außenmantelschneider ABI1

Der neue Universal-Außenmantelschneider ABI1 (Bild) ist vielseitig einsetzbar durch die Möglichkeit, zwischen den Einstellungen für Rund-, Längs- und Spiralschnitt zu wechseln. Zusätzlich ist die Schnitttiefe von 0,1 mm bis 3 mm mittels Drehknopf einstellbar, wodurch keine unterliegenden Schichten des Kabels verletzt werden. Die eingesetzte Klinge mit Spezialschliff ist für alle Isolationstypen von Kabeln geeignet. Zusätzlich gibt es kein Verkanten des Kabels während des Arbeitsvorgangs durch axiales Ziehen vom Gerät in Längsrichtung und der speziellen Gleiteigenschaften der Auflage. Durch das neuartige Design, welches sich deutlich von anderen auf dem Markt erhältlichen Produkten abhebt, wurde das Verletzungsrisiko für den Anwender stark minimiert. Ein integriertes Blockiersystem verhindert das Öffnen in der Stellung Längsschnitt. Ein Abbrechen der Klinge durch Fehlanwendung wird damit verhindert.

Hier geht's zum Produktvideo.
(Sie werden zu YouTube weitergeleitet.)

Intercable GmbH
Remscheid, DE

Kontakt: Gerrit Wewel
Telefon: +49-2191-376940
gerrit.wewel@intercable.de
www.intercable.com

Lange Lebensdauer und saubere Abisolierergebnisse

Lange Lebensdauer und saubere Abisolierergebnisse
Abisolierzange Super 4 Pro

JOKARI hat für den Einsatz in rauen und schmutzigen Arbeitsumgebungen ein neues Werkzeug in das Produktportfolio aufgenommen: die Super 4 Pro (Bild). Dank ihrer äußerst widerstandsfähigen Mechanik weist die automatische Abisolierzange eine lange Lebensdauer auf und liefert dauerhaft saubere Abisolierergebnisse. Die durchdachte Technik, die Integration eines neuen Kabelführungselements und der neu gestaltete Zangengriff erleichtern den Abisoliervorgang wesentlich und ermöglichen dem Profianwender ein angenehmes und kräfteschonendes Arbeiten. Die Super 4 Pro kommt bei massiven und flexiblen Leitern mit PVC-Isolierung von 0,2 bis 6,0 mm² zum Einsatz. Sie verfügt über einen Seitenschneider für Leiter bis 2,5 mm². Um Serienarbeiten einfach durchzuführen, kann die Abisolierlänge mit Hilfe des einstellbaren Längenanschlages von 6 bis 15 mm fixiert werden.

Hier geht's zum Produktvideo.

JOKARI-Krampe GmbH
Ascheberg-Herbern, DE

Kontakt: Frank Goebbels
Telefon: +49-2599-501970
goebbels@jokari.de
www.jokari.de

50 Prozent vergrößerter Installationsraum

50 Prozent vergrößerter Installationsraum
Prefix-Systemflügel aus dem B1-Programm

Das neue B1-Programm (Bild) von KAISER umfasst Gerätedosen, Geräte-Verbindungsdosen, Electronic-Dosen, Doppel-Geräte- und Decken-Verbindungsdosen. Alle Dosen haben einen um 50 Prozent vergrößerten Installationsraum, sodass Leitungsreserven und Klemmen komfortabel untergebracht werden können. Die Gerätedosen lassen sich beliebig über seitlich angebrachte Verrastungskonturen im Normabstand von 71 mm miteinander kombinieren. Die Frontteile sind mit einer Aufbauhöhe von 20 mm sehr flach gehalten und liegen damit vor der ersten Bewehrungslage. Die ausbrechbaren Kombi-Rohreinführungen für Rohre mit Durchmessern von 20 oder 25 mm befinden sich nahe am Dosenboden und liegen dadurch hinter der ersten bzw. oberhalb der unteren Bewehrungslage. Durch diese günstige Positionierung entfallen aufwändige und destabilisierende Bewehrungsschnitte zur Rohreinführung.

KAISER GmbH & Co. KG
Schalksmühle, DE

Kontakt: Anne Kellner
Telefon: +49-2355-809130
pr@kaiser-elektro.de
www.kaiser-elektro.de

Hohlwanddose für die Kommunikations- und Netzwerktechnik

Hohlwanddose für die Kommunikations- und Netzwerktechnik
Hohlwanddose O-range ECON Data

Die neue Hohlwanddose O-range ECON® Data (Bild) ist speziell für die Kommunikations- und Netzwerktechnik ausgelegt, kann aber auch in der konventionellen Elektro-Installation im 230-V-Bereich zum Einsatz kommen. Die O-range ECON® Data bietet neben den Standard-Rohr- und Leitungseinführungen zusätzliche Einführungen für Daten- und Netzwerkleitungen. Diese sind seitlich in der Rohreinführungsmembran bzw. hochgezogen an der Dose angeordnet, sodass die Leitungen ohne Knickstellen eingeführt werden können. Die spezielle Farbe „Data Lila“ macht die Dose sofort für den Daten-und Netzwerkbereich identifizierbar. Sie ist für Koaxial-, NYM- Netzwerk- und Fernmeldeleitungen sowie im Rohr verlegte Lichtwellenleiter konzipiert. Dementsprechend ist die neue Hohlwanddose sowohl für Netzwerk-Anschlussdosen als auch für Keystone-Module, Antennendosen und Glasfaser-Anschlüsse nutzbar. Die O-range ECON® Data ist mit allen O-range®-Dosen kombinierbar.

KAISER GmbH & Co. KG
Schalksmühle, DE

Kontakt: Anne Kellner
Telefon: +49-2355-809130
pr@kaiser-elektro.de
www.kaiser-elektro.de

Schnelle Installation vorverdrahteter Geräteeinsätze

Schnelle Installation vorverdrahteter Geräteeinsätze
Mehrfachdose-Anwendung

Die Geräte-Verbindungsdosen O-range ECON® 2 / 3 / 4 ermöglichen die schnelle Installation vorverdrahteter Geräteeinsätze ohne räumliche Trennung (Bild). Damit erlauben diese Dosen maximale Flexibilität bei der Befestigung und bieten gleichzeitig einen großzügigen Toleranzausgleich. Optional kann mittels einsteckbarer Trennstege eine normgerechte Trennung der einzelnen Einbauöffnungen beim Einsatz unterschiedlicher Stromkreise erfolgen. Die Geräte-Verbindungsdose O-range ECON® 2 verfügt über insgesamt sechs Rohreinführungen bis zu einem Durchmesser von 20 bzw. 25 mm sowie zwei Leitungseinführungen. Die größte Dose in vierfacher Ausführung verfügt sogar über insgesamt zehn Rohr- und sechs Leitungseinführungen. Die neuen Mehrfachdosen sind speziell für die luftdichte Elektro-Installation in Hohlwänden ausgelegt und sind mit allen anderen Dosen aus dem Programm O-range ECON® kombinierbar.

KAISER GmbH & Co. KG
Schalksmühle, DE

Kontakt: Anne Kellner
Telefon: +49-2355-809130
pr@kaiser-elektro.de
www.kaiser-elektro.de

Weniger Kraftaufwand beim Kabelschnitt

Weniger Kraftaufwand beim Kabelschnitt
Kabelschere KNIPEX StepCut

Die neue Kabelschere KNIPEX StepCut (Bild) überzeugt durch deutlich weniger Kraftaufwand beim Kabelschnitt: Die abgestuften Schneiden trennen Adern und Litzen nacheinander, was den Kraftaufwand um bis zu 40 Prozent reduziert. Mit der neuen Kabelschere StepCut erleichtert KNIPEX das Schneiden von Ein- und Mehrleiterkabeln aus Kupfer und Aluminium bis zu einem Durchmesser von 15 mm (50 mm²) und von massiven NYM-Kabeln bis maximal 5 x 4 mm². Die neue KNIPEX StepCut ist dabei nur 160 mm lang. Ihr geschraubtes Gelenk erlaubt präzises und leichtes Arbeiten. Die ergonomische Gestaltung der Schenkel vermittelt auch bei größeren Durchmessern ein optimales Schneidgefühl. Ein Klemmschutz beugt zudem Verletzungen vor.

KNIPEX-Werk C. Gustav Putsch KG
Wuppertal, DE

Kontakt: Sarah Ockenfels
Telefon: +49-202-47941259
s.ockenfels@knipex.de
www.knipex.de

Handlich, flexibel und sofort überall einsetzbar

Handlich, flexibel und sofort überall einsetzbar
Kabelführungssystem FLEXIPASS

Bei fast allen Kabelverlegungen ist die Vermeidung von Materialschäden oberstes Gebot, besonders bei empfindlichen Datenkabeln. Oft wird der Kabelzug durch Kanalkurven und Höhenunterschiede zusätzlich erschwert. Zudem sind marktübliche Umlenkprodukte häufig kompliziert und zeitraubend im Auf- und Abbau. Hier bietet ab jetzt der FLEXIPASS (Bild) von Lübbering die optimale Lösung: handlich, flexibel und sofort überall einsetzbar. Mit seinem ergonomischen und kompakten Design und leichtlaufenden Führungsrollen, sorgt der FLEXIPASS an allen Ecken und Kanten von Kabelkanälen für einen sicheren und präzisen Kabeltransfer. Einsetzbar ist der FLEXIPASS für Leitungen bis zu einem Durchmesser von 38 mm. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf dem Handling von empfindlichen Daten- und Spezialleitungen. Die clevere Anordnung der Laufrollen sorgt für optimale und widerstandsfreie Durchführung und Transport der Kabel. Verpackt in einer Profitasche besteht das Basis-Set aus drei FLEXIPASS.

Lübbering Abrollsysteme e.K.
Herzebrock-Clarholz, DE

Kontakt: Verena Baxhenrich
Telefon: +49-5245-8309374
info@rollprofi.de
www.rollprofi.de

Erweiterung der PowerTOP Xtra Familie in 16 A

Erweiterung der PowerTOP Xtra Familie in 16 A
Steckvorrichtung PowerTOP Xtra

Die PowerTOP® Xtra Familie von MENNEKES wächst in der Stromstärke 16 A um weitere Varianten. Neben 3-poligen Steckern und Kupplungen in 230 V für etwa den Campingbereich gibt es PowerTOP® Xtra in der Stromstärke 16 A jetzt auch in allen Spannungsfeldern bzw. für alle Uhrzeitstellungen. Wer Stecker in Arbeitsbereichen mit aggressiver Atmosphäre einsetzt, kann nun auf PowerTOP® Xtra R mit hochwärmebeständigen Kontaktträgern und vernickelten Kontakten zurückgreifen. Bei allen Modellen der PowerTOP® Xtra Serie garantieren die ergonomische Gehäuseform und die rutschfeste Griffzone eine sichere Handhabung unter allen Anwendungsbedingungen. Zusätzlich profitieren Anwender von der innovativen X-CONTACT® Technologie. Mit dieser Technologie ist es MENNEKES gelungen, einen sicheren Kontaktschluss und eine einfache Handhabung in ein ausgewogenes Verhältnis zu bringen.

MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Kirchhundem, DE

Kontakt: Joachim See
Telefon: +49-2723-41380
joachim.see@mennekes.de
www.mennekes.de

Einfach einstecken und laden

Einfach einstecken und laden
Wallbox AMTRON Compact

Die Wallbox AMTRON® Compact (Bild) von MENNEKES ist die ideale Lösung für die Ladung im privaten Bereich – 11 kW Ladeleistung, ein festes Ladekabel Typ2 mit einfachem Kabel-Handling und Zukunftssicherheit durch Fahrzeugkompatibilität – das alles vereint im hochwertigen AMTRON®-Design. Durch die kompakte Bauform ist die einfache Montage auch in engen Garagensituationen möglich. Dann heißt es: „Einfach einstecken und laden“. Eine Autorisierung ist nicht erforderlich. Die kompakte Bauform bietet ebenso die Möglichkeit, das angeschlossene 5 m MENNEKES Typ 2-Kabel aufzuwickeln. Die neue Wallbox ist mit allen neuen Fahrzeugen kompatibel und erreicht mit bis zu 11-kW-Ladeleistung eine zukunftssichere Lösung. Modernes Design verbunden mit hochwertiger Qualität bedeutet auch, dass die Temperatur im Gehäuse erfasst wird, um eine Überhitzung zu vermeiden.

MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Kirchhundem, DE

Kontakt: Christina Debus
Telefon: +49-2723-417015
christina.debus@mennekes.de
www.chargeupyourday.de

Schnelle und einfache LWL-Stecker-Montage im Feld

Schnelle und einfache LWL-Stecker-Montage im Feld
Hybrid-Stecker OpDAT FAST

Der OpDAT FASTHybrid-Stecker ist ein feldkonfektionierbarer Singlemode LWL-Stecker, der durch seine neue Hybridtechnologie konstante und sehr gute optische Übertragungswerte bietet. Diese Hybridtechnologie ist einzigartig am Markt. Der LWL-Stecker kann leicht und schnell im Feld konfektioniert werden – ohne Klebung, ohne Schleifen und ohne teure Sonderwerkzeuge. Basis der optischen Verbindung ist ein mechanischer Spleiß. Das Ende der anzuschließenden Faser taucht beim Konfektionieren in das Brechungsindex-Gel und in den Opto-Elast ein, der direkt auf der vorinstallierten Glasfaser aufgebracht ist. Der Opto-Elast stabilisiert dabei den Lichtübergang zwischen den zwei Fasern im eingebetteten Brechungsindex-Gel. Die im Stecker vorinstallierte Faser ist bereits werkseitig schräg geschnitten. Zusammen mit 100 oder 20 Steckerbausätzen wird ein wartungsfreies Trenngerät mitgeliefert. Es garantiert saubere, schräge Schnittflächen und kann bis zu 200 Mal verwendet werden.

METZ CONNECT GmbH
Blumberg, DE

Kontakt: Michael Hinze
Telefon: +49-171-7737896
mhinze@metz-connect.com
www.metz-connect.com

Einfach, schnell, kompakt und bekanntes Installationsprinzip

Einfach, schnell, kompakt und bekanntes Installationsprinzip
Kabelverbinder Class EA

Bei Instandhaltung, Erweiterung, aber auch bei der Neuinstallation von Netzwerkverkabelungen kann es vorkommen, dass ein Kabel das „entscheidende Stück” zu kurz ist. Der Austausch der gesamten Leitungslänge verursacht in jedem Fall zusätzliche Arbeit und Kosten. Bestimmte örtliche Gegebenheiten lassen dies aber unter Umständen gar nicht zu. Der Kabelverbinder Class EA (Bild) ist die intelligente Lösung, um Datenleitungen einfach und ohne Verwendung von Spezialwerkzeug zu verlängern oder zu verbinden. Durch seine kompakte Bauform und die gewinkelten Varianten kann er in unterschiedlichsten Anwendungen, selbst bei beengten Platzverhältnissen, eingesetzt werden. Mit Erfüllung der Class EA bleiben Links mit bis zu 10 GBit/s problemlos erhalten. Der Kabelverbinder ist damit eine Problemlösung für nahezu jede Netzwerkinfrastruktur und gehört als Grundausstattung in jede Werkzeugkiste.

METZ CONNECT GmbH
Blumberg, DE

Kontakt: Michael Hinze
Telefon: +49-171-7737896
mhinze@metz-connect.com
www.metz-connect.com

Robustes Gehäuse und geschützter Verriegelungshaken

Robustes Gehäuse und geschützter Verriegelungshaken
Stecker C6A RJ45 field plug pro

Ob in der strukturierten Gebäudeverkabelung, in Rechenzentren bis 10 GBit oder in der Industrie – überall dort, wo leistungsfähige und zuverlässige Verbindungen ohne großen Aufwand gefragt sind, ist der feldkonfektionierbare C6A RJ45 field plug pro (Bild) von Metz Connect die richtige Wahl. Er zeichnet sich durch ein robustes, industrietaugliches Gehäuse aus Zinkdruckguss und einen geschützten Verriegelungshaken aus. Durch die kompakte Bauform ist der IP20-geschützte Stecker multiportfähig und dabei voll geschirmt. Natürlich eignet sich der neue Stecker auch für Power over Ethernet (PoE, PoE plus und UPoE) und ist ohne Spezialwerkzeug anzuschließen. Der RJ45 field plug pro ist als 180 Grad gerade und 360 Grad gewinkelte, 4-paarige und 2-paarige Ausführung erhältlich.

METZ CONNECT GmbH
Blumberg, DE

Kontakt: Michael Hinze
Telefon: +49-171-7737896
mhinze@metz-connect.com
www.metz-connect.com

Brandabschottungen normgerecht planen

Brandabschottungen normgerecht planen
OBO Bettermann Vertrieb Deutschland GmbH & Co. KG

Bauplaner, Elektroinstallateure, Handwerker – sie alle haben viel um die Ohren. Zeit, Budget und Normen wollen berücksichtigt werden. Da hat sich der ein oder andere sicher schon einmal ein Hilfsmittel gewünscht, das seine Arbeit vereinfacht. Die Planungs-SoftwareOBO Construct“ bietet genau das. Bisher konnten über OBO Construct bereits Erdungssysteme geplant und Unterflursysteme bestückt werden. Nun lassen sich auch Brandabschottungen normgerecht planen und Kabelbelegungen für Tragsysteme und Unterflurkanäle berechnen. Jederzeit und ortsunabhängig können Anwender Projekte aufrufen, bearbeiten und konfigurieren – vom Smartphone aus genauso wie vom Tablet oder dem Desktop PC. Alle OBO Construct-Produktkonfiguratoren haben eine direkte Anbindung an den Online-Shop der Elektrogroßhändler. Das lässt sich einfach testen auf „www.obo-construct.com“.

OBO Bettermann Vertrieb Deutschland GmbH & Co. KG
Iserlohn, DE

Kontakt: Vanessa Thiele
Telefon: +49-2371-78992000
info@obo.de
www.obo.de

Größtmögliche Kontaktflächen und höchste Leiterauszugswerte

Größtmögliche Kontaktflächen und höchste Leiterauszugswerte
Crimpzange CRIMPFOX VARIO

Die Crimpzange CRIMPFOX VARIO (Bild) bietet eine prozesssichere Verarbeitung von isolierten-, unisolierten- und TWIN-Aderendhülsen. Dank der quadratischen Crimpform ergeben sich größtmögliche Kontaktflächen und höchste Leiterauszugswerte, die somit auch optimal für die Federanschlusstechnik geeignet ist. – Mit den L-BOXX®-Variationen nehmen Anwender die Vorteile der PTI-Installationsklemmen, PTFIX-Verteilerblöcke und KNX-Klemmen sicher verstaut und übersichtlich zu ihrem Einsatzort mit. Die neue PTFIX L-BOXX® 2.0 beinhaltet jetzt Verteilerblöcke mit einer 10-mm²-Einspeisung. Neutral- und Schutzleiterinstallationen können mit dem Starterkit PTFIX L-BOXX® mini realisiert werden. – Der Kombiableiter FLT-SEC-ZP lässt sich bequem auf das Sammelschienensystem des Zählerplatzes aufrasten. Durch die schmale Bauform können diese Kombiableiter auch in Kombination mit zwei SLS-Schaltern in Mehrfamilienhäusern eingesetzt werden.

PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
Blomberg, DE

Kontakt: Experten-Hotline
Telefon: +49-5235-311760
info@phoenixcontact.de
www.phoenixcontact.de

Feuchtraumleuchte aus 100 Prozent recycelten Kunststoffteilen

Feuchtraumleuchte aus 100 Prozent recycelten Kunststoffteilen
LED-Feuchtraumleuchte KATLA REMADE

Die KATLA REMADE (Bild) ist die erste nachhaltige LED-Feuchtraumleuchte aus 100 Prozent recycelten Kunststoffteilen. Sie verfügt über alle Zertifizierungen ihrer Klasse und kommt in bekannter PRACHT-Markenqualität. Neben den bewährten Produkteigenschaften, wie den geräumigen Netzanschlussräumen und der einfachen Montage, bietet die Leuchte wirtschaftliche Vorteile durch ihren Beitrag zu einer besseren CO2-Bilanz. Die KATLA REMADE stellt die Lichtlösung dar, die gegenüber konventionellen Leuchten in Ausschreibungen den Erwartungen an CO2-Vermeidung entspricht und den Ausschlag geben kann. Geht die Umstellung auf recycelte Materialien zu Lasten der Resistenz von Leuchten-Gehäusen? Die neuen Werkstoffe sind interessanterweise genauso widerstandsfähig gegen Temperatur, Säuren, Öle, Laugen, Druck und Reinigungsmittel wie die bisherigen technischen Kunststoffe. Diese Anforderungen müssen nach wie vor unbedingt erfüllt werden.

PRACHT / Alfred PRACHT Lichttechnik GmbH
Dautphetal-Buchenau, DE

Kontakt: Maximilian Junk
Telefon: +49-6466-9140331
m.junk@pracht.com
www.pracht.com

Multitalent Membrandose

Multitalent Membrandose
Primo-Membrantechnologie

Als Betondose mit Membranen ermöglicht die Membrandose P760 (Bild) eine werkzeuglose Rohreinführung bis M32. Die Membrane wird eingeschnitten und das Rohr in die Dose eingeführt. Die Rohre sind durch den im Doseninneren angebrachten Rohrgrip perfekt fixiert und sicher zugentlastet. Die Membrane sorgt zudem für absolute Betondichte. Nacharbeiten entfallen. Die Form der P760 Dose bietet bis zu 70 Prozent mehr Klemmraum im Vergleich zu herkömmlichen Betondosen. Zusätzliche Elektronikbauteile können so problemlos verstaut werden – ein großes Plus bei der Arbeit mit KNX oder anderen Smart Home-Systemen. Durch das praktische Baukastenprinzip kann die Dose mithilfe eines Aufsteckrahmens beliebig um jeweils 25-mm-Einbautiefe erweitert werden. Dank der flexiblen Dichtkante im Deckel ist zudem die Abschlusskante im Sichtbeton sauber und schließt bündig ab.

Primo GmbH
Waldkraiburg, DE

Kontakt: Shannon Dowery
Telefon: +49-8638-88559261
s.dowery@primo-gmbh.com
www.primo-gmbh.com

Ultrageringer LED-Abstand

Ultrageringer LED-Abstand
LED Star Strip 2300 UltraPitch

Das Produkt-Highlight des aktuellen LED Strip-Portfolios von Radium ist das LED Star Strip 2300 UltraPitch (Bild). Mit einem ultrageringen LED-Abstand von 700 LEDs pro Meter sorgt das Band für eine lückenlose Beleuchtung. Es ist alle 10 mm teilbar und bietet dem Anwender somit zentimetergenaue Planung für sein Beleuchtungsprojekt. Das UltraPitch Strip liefert mit seinen 2.300 lm/m hervorragende Helligkeit für jedes Lichtprojekt. Es ist in den gängigen Lichtfarben 927, 930, 940 und 965 verfügbar und bietet mit einem CRI von >90 eine nahezu perfekte Farbwiedergabe. Erhältlich ist das UltraPitch Strip als 5 m Reel, 50 m Big Reel oder individuell vom Hersteller nach den Kundenwünschen konfektioniert. Für eine Konfektionierung können Kunden den LED Strip-Konfigurator nutzen, der schnell und einfach passende Produkte und kompatibles Zubehör anzeigt. Ein besonderer Pluspunkt: Auf alle LED Star Strips gewährt der Hersteller fünf Jahre Garantie.

Radium Lampenwerk GmbH
Wipperfürth, DE

Kontakt: Christian Berger
Telefon: +49-2267-81333
c.berger@radium.de
www.radium.de

Schlanke Bauform für zeitlos elegante Office-Beleuchtung

Schlanke Bauform für zeitlos elegante Office-Beleuchtung
Leuchtenserie agila

Regiolux hat mit der neuen Direkt/Indirekt-Leuchtenserie agila (Bild) eine Lichtlinie in schlanker Bauform für die zeitlos elegante Office-Beleuchtung vorgestellt – aber nicht nur dafür. Mit innovativer Lichttechnik durch das Micro-Einzel-Raster liefert die Leuchte hochwertiges, gut entblendetes Licht nach DIN EN 12464-1 für Einzel- und Doppelarbeitsplätze und ist dabei nahezu blendfrei. Die Lichtlinie bietet vielfältige Montageoptionen – als Pendel-, Einbau-, Anbau-, Wand- und Einlegeleuchte – und ermöglicht ein durchgängiges Konzept vom Office bis hin zu Seminar- und Konferenzräumen, Fluren, Treppenhäusern und dem Foyer. Mit integrierter netlife-Steuerungstechnik lässt sich die agila ohne aufwendige Konfiguration per Funk bedienen. Darüber hinaus ist sie IoT-fähig. Sie ermöglicht ein wirtschaftliches Update auf zeitgemäße Beleuchtung mit modernem Lichtmanagement. Hohe Qualität „Made in Germany“ und eine ausgezeichnete Effizienz von 150 lm/W zeichnen die Leuchte aus.

Regiolux GmbH
Königsberg, DE

Kontakt: Julia Stapf
Telefon: +49-9525-89596
julia.stapf@regiolux.de
www.regiolux.de

LED-Strips-Komplettpakete für universelle Lichtlösungen

LED-Strips-Komplettpakete für universelle Lichtlösungen
VARDAflex LED-Strips-Komplettpaket

Speziell entwickelt für den Rundum-Sorglos-Bedarf bietet rutec VARDAflex LED-Strips-Komplettpakete (Bild) an. Kein Suchen und Abstimmen mehr, welche Produktkombinationen am besten aufeinander abgestimmt werden können, sondern alle zum Betrieb erforderlichen Elemente in einem Set kaufen. Komplett, schnell und direkt anschlussfähig. Die zusammengestellten Komponenten sind je nach Typ für den einfarbigen oder mehrfarbigen Innen- und Außenbereich einsetzbar. Die 24-V-Sets bestehen aus einem flexiblen LED-Strip, einem jeweils passenden Netzgerät sowie dem nötigen Zubehör, wie z.B. Direkt- und Einspeisungsverbinder. Die Pakete „RGB und RGBW“ werden durch passende Controller und eine Fernbedienung komplettiert. Alle LED-Strips haben eine selbstklebende Rückseite und sind nach Binning-Codes sortiert und gelagert.

rutec Licht GmbH & Co. KG
Syke, DE

Kontakt: Ines Hautau
Telefon: +49-4242-956548
i.hautau@rutec.de
www.rutec.de

Äußerst geringer Verkabelungsaufwand

Äußerst geringer Verkabelungsaufwand
Neues Niveau der Gebäudeautomatisierung

Immer mehr Reiheneinbaugeräte müssen im Schaltschrank ihren Platz finden. Deshalb sind Lösungen gefragt, die über ihren gesamten Produktlebenszyklus hinweg Vorteile für Planer, Installateure, Techniker und Nutzer mit sich bringen. Die neuen SpaceLogic KNX-Aktoren heben die Gebäudeautomatisierung auf ein neues Niveau (Bild). Bei einem Master- und maximal je zwei Erweiterungsmodulen profitieren Planer von nur zwei Referenzen, die ganz unkompliziert ausgetauscht, ergänzt und umprogrammiert werden können. Der Verkabelungsaufwand gestaltet sich äußerst gering und die einzelnen Module lassen sich werkzeuglos auf die Schiene setzen. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen benötigen Inbetriebnahme, Programmierung oder gegebenenfalls Neukonfiguration dank der nur einen physikalischen Adresse für die Kombination aus Master und Erweiterungen nur ein Drittel der Zeit. Im Betrieb beweisen die Aktoren-Module dann eine hohe Belastbarkeit und reduzierte Wärmeentwicklung.

Schneider Electric GmbH
Ratingen, DE

Kontakt: Annelie Zikeli
Telefon: +49-2102-4040
annelie.zikeli@se.com
www.se.com

Umlage-Privilegien sichern mit mess- und eichrechtskonformen Messgeräten

Umlage-Privilegien sichern mit mess- und eichrechtskonformen Messgeräten
Messgeräte PAC2200 MID und PAC2200 CLP

Unternehmen, die selbst Strom erzeugen, sind nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in gewissem Umfang von den entsprechenden Umlagen befreit. Noch, denn mit dem neuen Energiesammelgesetz (EnSaG) ändern sich ab dem 1. Januar 2021 die Voraussetzungen dafür. Eine der wichtigsten Neuerungen ist die sogenannte „Drittmengenabgrenzung“. Die Messgeräte PAC2200 MID und PAC2200 CLP (Bild rechts) von Siemens schaffen die technische Voraussetzung dafür. Das PAC2200 CLP vereint in einem Gerät einen MID-konformen Zähler für Wirkenergie mit einem eichrechtskonformen Lastgangspeicher gemäß Richtlinie PTB-A 50.7 der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt zur manipulations- und rechtssicheren Speicherung der Verrechnungsdaten (15-Minuten-Werte). Alle abrechnungsrelevanten Daten werden dort für zwei Jahre gesichert, sodass sie im Reklamationsfall auch nach Rechnungsstellung noch verfügbar sind.

Siemens AG
Nürnberg, DE

Kontakt: Andreas Franke
Telefon: +49-172-3029888
franke.andreas@siemens.com
www.siemens.com

Fehlerstromschutzschalter 5SV3 mit nochmals verlängerter Prüffrist

Fehlerstromschutzschalter 5SV3 mit nochmals verlängerter Prüffrist
Prüffristverlängerung

Sicherheit geht vor – gerade im Umgang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln. Für Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) bedeutet das: In der Regel alle sechs Monate müssen die Geräte in ortsfesten (z. B. in Gebäuden) oder stationären (z. B. in Maschinen) Anlagen durch Betätigen der Prüfeinrichtung ihre einwandfreie Funktionsfähigkeit unter Beweis stellen. Es geht jedoch auch einfacher: Siemens hat schon seit längerer Zeit eine Prüffristverlängerung für alle FI-Schalter mit SIGRES-Funktion bestätigt. Mit Einführung der neuen Fehlerstromschutzschalter-Generation 5SV3 konnte die bereits zuvor außergewöhnlich lange Prüffrist von 24 Monaten sogar auf 48 Monate verdoppelt werden (Bild). Ein unterjähriger Eingriff in die Anlagen ist damit nicht mehr erforderlich. Vielmehr kann die Prüfung des Fehlerstromschutzschalters in Einklang mit der wiederkehrenden Prüfung elektrischer Anlagen erfolgen.

Siemens AG
Nürnberg, DE

Kontakt: Andreas Franke
Telefon: +49-172-3029888
franke.andreas@siemens.com
www.siemens.com

Videoinnensprechstelle mit Echtglasoberfläche

Videoinnensprechstelle mit Echtglasoberfläche
Videoinnensprechstelle VICO

Die neue SKS Videoinnensprechstelle VICO (Bild) mit hochwertiger Echtglasoberfläche bildet mit ihrem puristischen Design ein stilvolles Detail, das jede Wohnlandschaft bereichert. Sie besticht durch ihr edles, flaches Aufputzgehäuse, das mit nur 17 mm aufträgt, und sie ist einfach und intuitiv bedienbar für jede Altersklasse. VICO besitzt ein großes 5-Zoll-Color-Touch-Display, das bei einem eingehenden Hausruf automatisch aktiviert wird und ein hochauflösendes Videobild von der Haustürstation überträgt. Zusätzlich dazu wird der Hausruf durch das Aufleuchten der drei Tasten und das Abspielen des Ruftons signalisiert. Die drei Tasten der VICO sind im Verschwindedruck angelegt, sodass sie nur dann zu sehen sind, wenn die Innensprechstelle durch Antippen oder einen eingehenden Hausruf aktiviert wird. Alle anderen Funktionen wie z. B. Rufabschaltung, Einstellung der Klingeltöne, Farb-, Kontrast- und Helligkeitseinstellung werden über das intuitive, klar gegliederte Menü ausgeführt.

SKS-Kinkel Elektronik GmbH
Hof, DE

Kontakt: Claudia Kinkel
Telefon: +49-2661-980880
marketing@sks-kinkel.de
www.sks-kinkel.de

Paketfachanlage mit integrierter Türkommunikation

Paketfachanlage mit integrierter Türkommunikation
Paketfachanlage COMFORTbox

Mit der Paketfachanlage COMFORTbox (Bild) bietet SKS seinen Kunden eine Lösung zum komfortablen Paketempfang. Jeder Zusteller kann auch in Abwesenheit des Empfängers Sendungen einfach und unkompliziert in die Paketfachanlage zustellen. Der Empfänger hat die Möglichkeit, sein Paket rund um die Uhr an der Anlage abzuholen. Wesentlich hierbei ist, dass die COMFORTbox nicht nur für Zusteller aller Logistikunternehmen zugänglich ist, sondern z. B. auch für örtliche Lieferdienste. Die Bedienung der Paketfachanlage und die Steuerung der Türkommunikation erfolgen einheitlich über die in der COMFORTbox integrierte SKS COMFORT IP-Türstation mit 5,7-Zoll-Touch-Display (optional erhältlich auch in 10,1 Zoll). Die Einrichtung und Verwaltung der gesamten Anlage kann von der Hausverwaltung oder dem Concierge im my sks Portal vorgenommen werden. Dem Empfänger steht die my sks App zur Verfügung, die die mobile Türkommunikation und die persönlichen Einstellungen für den Paketempfang ermöglicht.

SKS-Kinkel Elektronik GmbH
Hof, DE

Kontakt: Claudia Kinkel
Telefon: +49-2661-980880
marketing@sks-kinkel.de
www.sks-kinkel.de

Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die Gebäudekommunikation

Nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die Gebäudekommunikation
SKS Elektronik

Mit dem SKS IP-Portfolio lässt sich die Gebäudekommunikation großer und komplexer Bauvorhaben unkompliziert, objektübergreifend und über große Reichweiten mittels IP-Netzwerk realisieren. Der Einsatz qualitativ hochwertiger SKS Türkommunikationskomponenten ermöglicht eine exzellente Bild- und Tonqualität. Das System ist skalierbar und kann dadurch bedarfsorientiert erweitert werden. Die Kommunikation aller beteiligten Komponenten findet ab der ersten Nutzung verschlüsselt statt. Die zentrale Inbetriebnahme sowie Konfigurationsänderungen kann der Betreiber bequem aus der Ferne über das Webinterface des my sks Portals vornehmen. Regelmäßige Updates von SKS sorgen dafür, dass die Anlage auch zukünftig funktional und sicher bleibt. Die Anbindung von Smartphones, Tablets und PCs sorgt für weltweite Erreichbarkeit. Mit der my sks App bedient der Anwender sowohl die Türkommunikation als auch die Paketfachanlage einfach und komfortabel in nur einer Anwendung.

SKS-Kinkel Elektronik GmbH
Hof, DE

Kontakt: Claudia Kinkel
Telefon: +49-2661-980880
marketing@sks-kinkel.de
www.sks-kinkel.de

Schutz für die elektrischen und elektronischen Komponenten

Schutz für die elektrischen und elektronischen Komponenten
GEOS-Schaltschränke

Die GEOS-Leergehäuse von Spelsberg haben sich bereits in der Praxisbewährt. Nun ergänzen Schaltschränke (Bild) das Produktportfolio des Herstellers aus Schalksmühle. Sie bieten alle bekannten Vorteile der GEOS-Serie wie das flexible Baukastensystem, (inter-)nationale Prüfzeugnisse und robustes Material. Zudem gewähren sie zusätzlichen Schutz für die elektrischen und elektronischen Komponenten selbst in rauen Umgebungen. Dabei sind die Schränke besonders anwenderfreundlich konzipiert und 100 Prozent Outdoor-tauglich. Die Gehäusetüren der neuen GEOS-Schaltschränke gibt es in grauer oder transparenter Ausführung. Letztere erlaubt zum Beispiel das Ablesen von Anzeigen, während Befehls- und Meldegeräte ohne Einfluss auf die technischen Eigenschaften geschützt bleiben. Die Türen gewährleisten dank ihres großen Öffnungswinkels von über 180 Grad einschränkungsfreies Arbeiten am offenen Gehäuse bei gleichzeitig guter Bedienbarkeit.

Spelsberg / Günther Spelsberg GmbH + Co. KG
Schalksmühle, DE

Kontakt: Jörn Lindert
Telefon: +49-2355-892190
jli@spelsberg.de
www.spelsberg.de

Zusammenstellen, individualisieren, bestellen

Zusammenstellen, individualisieren, bestellen
Online-Konfigurator

Mit dem nutzerfreundlichen Online-Konfigurator (Bild) von Spelsberg für Leergehäuse und Schaltschränke findet jeder Interessent sein individuelles GEOS-Produkt. Zusammenstellen, individualisieren, bestellen – dank des unter „https://configurator.spelsberg.com“ online abrufbaren Tools gelingt die kundenspezifische Anpassung intuitiv und entsprechend der eigenen Anforderungen. Schnittstellen zum Großhandel sowie Listen und Dokumentationen erleichtern den Bestellvorgang und die normenkonforme Produktplanung. Der Konfigurator ermöglicht den Kunden die Planung und Bestückung von Leergehäusen. Der Konfigurationsassistent nimmt den Nutzer dabei an die Hand und leitet ihn Schritt für Schritt mit ergänzenden Informationen durch das Sortiment. Der Anwender kann Zubehör in GEOS-Leergehäusen und den neuen GEOS-Schaltschränken platzieren und zu seiner individuellen Lösung kombinieren.

Spelsberg / Günther Spelsberg GmbH + Co. KG
Schalksmühle, DE

Kontakt: Jörn Lindert
Telefon: +49-2355-892190
jli@spelsberg.de
www.spelsberg.de

Temperatur präzise per Drehknopf einstellbar

Temperatur präzise per Drehknopf einstellbar
Durchlauferhitzer DHE

Der vollelektronisch geregelte Durchlauferhitzer DHE (Bild) ist ein Klassiker im Sortiment der STIEBEL ELTRON-Durchlauferhitzer. Die neue Version des Warmwasserbereiters konzentriert sich auf seine Kernkompetenz: jederzeit gradgenaue Warmwassertemperatur – unabhängig von der Anzahl der Zapfstellen, Druckschwankungen oder der Einlauftemperatur. Per Drehknopf lässt sich die Temperatur präzise einstellen, die auf zwei Speichertasten hinterlegt werden kann, obligatorisch sind die individuell einstellbare Temperaturbegrenzung als Verbrühschutz und der Eco-Modus für eine energiesparende Betriebsweise. Verbräuche von Energie und Wasser lassen sich am Multifunktions-Display ablesen. Weiterer Pluspunkt: Die drehbare Gerätekappe gewährleistet eine angenehme Bedienung je nach Einbausituation. Ein Umstieg auf das Premium-Produkt ist dank Profi-Rapid kinderleicht. Vorhandene Bohrungen und Anschlüsse eines bisherigen STIEBEL ELTRON-Durchlauferhitzers sind problemlos weiter nutzbar.

STIEBEL ELTRON Deutschland Vertriebs GmbH
Holzminden, DE

Kontakt: Patrick Faika
Telefon: +49-171-2275855
patrick.faika@stiebel-eltron.de
www.stiebel-eltron.de

Schnelle und einfache Vernetzung

Schnelle und einfache Vernetzung
Creavo LED, Finea LED und Arimo Fit LED

Hochwertige Lichtkonzepte, maßgeschneiderte Lösungen und innovatives Design – das alles bedeutet „Made by TRILUX“. Der Hersteller präsentiert eine breite Auswahl an Leuchten von höchster Qualität, die sich den Anforderungen an das Büro von heute und morgen, aber auch den individuellen Bedürfnissen der Nutzer anpassen. Mit einer großen Bandbreite an Optiken, Lichtstrompaketen, Montagearten und Farbwiedergaben setzt die Arimo Fit LED (rechts oben im Bild) neue Maßstäbe für flächiges Licht im Office. In Verbindung mit LiveLink ist die Vernetzung der Leuchte schnell und einfach erledigt. Die Creavo LED (links oben im Bild) hebt durch ihre zweiteilige Optik mit ConVision®-Technologie gerichtetes Licht auf ein neues Level und sorgt für höchste fühlbare Lichtqualität und Effizienz im Büro. Mit Finea LED (Mitte oben im Bild) bietet TRILUX ein flexibles, modular aufgebautes Lichtkanalsystem, das sich mit Blick auf Dimensionierung, Formgebung, Installationsart, Lichttechnik und Sensorik einfach konfigurieren lässt.

TRILUX Vertrieb GmbH
Arnsberg, DE

Kontakt: Marina Schwefer
Telefon: +49-2932-3019489
marina.schwefer@trilux.com
www.trilux.com

Extrem leise Arbeitsweise

Extrem leise Arbeitsweise
Außeneinheit der Wärmepumpe aroTHERM plus

Bei der neuen aroTHERM plus (Bild) von Vaillant befindet sich der Kältekreislauf in der Außeneinheit und ist hermetisch geschlossen. Dank des natürlichen Kältemittels R290 arbeitet die aroTHERM plus mit einem COP von bis zu 4,6 (A2 / W35) besonders effizient und umweltschonend (GWP* = 3). Ein wesentlicher Vorzug der aroTHERM-Modelle ist ihre extrem leise Arbeitsweise. Egal ob aroTHERM plus oder aroTHERM Split – durch das integrierte SoundSafeSystem sind sie die leisesten Wärmepumpen ihrer Klasse. Werden sie zum Beispiel frei aufgestellt, beträgt die Schallleistung im Nachtmodus nur 46 dB(A), in drei Meter Entfernung liegt der Schalldruckpegel sogar bei nur 30 dB(A). Damit unterschreiten sie die TA-Lärm-Richtlinie in eng bebauten Wohngebieten.

Hier geht's zum Produktvideo.
(Sie werden zu YouTube weitergeleitet.)

Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG
Remscheid, DE

Kontakt: Moritz Müller
Telefon: +49-151-67804093
moritz.mueller@vaillant.com
www.vaillant.de

Verbesserte Anschlusstechnik und einfache Gehäuseöffnung

Verbesserte Anschlusstechnik und einfache Gehäuseöffnung
NEO-Wandsteckdose

Nach erfolgreicher Produkteinführung der CEE NEO One-Touch-Stecker und -Kupplungen erweitert WALTHER-WERKE sein CEE-Produktsortiment um die 5x16-Wandsteckdose. Zusätzlich gibt es das gesamte Produktsortiment ab sofort auch in 3x16. Die neue Wandsteckdose (Bild) mit dem innovativen One-Touch-Verschlusssystem, einer verbesserten Anschlusstechnik, einfacher Gehäuseöffnung und optimierter Deckelauslegung verspricht maximalen Anwendernutzen. Mit dem One-Touch-Verschlusssystem lässt sich das Gehäuse einfach öffnen und wieder schließen. Für höhere Stabilität an der Wand sorgt ein zusätzlicher Befestigungspunkt. Durch die Gehäuseabdeckung gibt es keine von außen sichtbaren Befestigungsschrauben. Die Kontaktierung erfolgt über eine Käfigzufeder (CAGE-CLAMP® von WAGO) – schraubenlos, einfach und schnell. Alternativ ist die Wanddose auch mit TORX-Schraubanschluss erhältlich. Der vergrößerte Öffnungswinkel des Deckels von 217 Grad ermöglicht dem Anwender eine optimale Bedienbarkeit.

Hier geht's zum Produktvideo.
(Sie werden zu YouTube weitergeleitet.)

WALTHER-WERKE Ferdinand Walther GmbH
Eisenberg (Pfalz), DE

Kontakt: Natalia Noichl
Telefon: +49-6351-475202
natalia.noichl@walther-werke.de
www.walther-werke.de

Dreimal schneller als von Hand

Dreimal schneller als von Hand
E-Schraubendreher speedE II

Die zweite, noch stärkere Generation des E-Schraubendrehers speedE® von Wiha, der neue „speedE® II“ (Bild), übernimmt das kräftezehrende Schrauben automatisch bei dreimal schnellerem Tempo als von Hand. Eine integrierte Materialschutz-Funktion, wahlweise bei 0,4 oder 1 Nm, stoppt den elektrischen Schraubvorgang selbständig. Zuletzt kann die Schraube manuell fixiert werden. Spannungssicher bis 1.000 V AC ist der speedE® II für das E-Handwerk eine bedeutende Erfindung, da Schraubaufgaben, die sonst mit handgeführten VDE-Schraubendrehern verrichtet werden müssen, nun deutlich effizienter erledigt werden können. Unterschiedliche Aufgaben, unterschiedliche Ansprüche – der Anwender entscheidet, was er braucht. Mit dem speedE® II-Set, passenden Zubehörmodulen und Drehmoment-Adaptern kann sich jeder alle benötigten Teile individuell zusammenstellen.

Wiha Werkzeuge GmbH
Schonach im Schwarzwald, DE

Kontakt: Anne Jakubowski
Telefon: +49-151-16341494
pr@wiha.com
www.wiha.com

Komfortabel transportierbar und maßgeschneiderte Profi-Bestückung

Komfortabel transportierbar und maßgeschneiderte Profi-Bestückung
Werkzeugkoffer XXL III

Der neue Werkzeugkoffer XXL III (Bild) von Wiha punktet nicht nur durch seine komfortable Transportmöglichkeit dank riesen Rädern und einer maßgeschneiderten Profi-Bestückung. Als mobiler Tritt, mit stabilen Standfüße u.v.m. wird er zum unverzichtbaren Begleiter. Auf Treppenstufen und unwegsamem Gelände zahlen sich die großen Räder des XXL-Modells aus. Die praktische Trittstufe ermöglicht ein sicheres Aufsteigen auf den Koffer. Stoßdämpfer öffnen ihn wie von Geisterhand und verhindern ein ungewolltes Schließen. Ein Zollstock ist nicht mehr nötig – eine Skala für Inch und Zentimeter erleichtert das sichere und saubere Ablängen von Werkstücken direkt auf der Baustelle. Die V-Form der Mess- und Sägehilfe sorgt dabei für sicheren Halt. Im Deckel und im ausziehbaren Zuggriff befinden sich Fixierpunkte für magnetische Arbeitsleuchten. Zudem lässt sich der Wiha-Elektriker-Koffer einfach individualisieren. Aufkleber können kostenlos über „my.wiha.com“ bestellt werden.

Hier geht's zum Produktvideo.
(Sie werden zu YouTube weitergeleitet.)

Wiha Werkzeuge GmbH
Schonach im Schwarzwald, DE

Kontakt: Anne Jakubowski
Telefon: +49-151-16341494
pr@wiha.com
www.wiha.com

IPTV auch für kleinste Anlagen-Projekte

IPTV auch für kleinste Anlagen-Projekte
Micro Headend WISI OM 20 064S

Mit dem OM 20 064S (Bild) können bis zu 128 SPTS-Programm-Streams aus sechs SAT-Transpondern erzeugt werden. Es unterstützt DVB-S/S2- sowie den neusten DVB-S2X-Standard. Dieses Headend dient ideal zur zukunftsfähigen IPTV-Grundversorgung oder zur Erweiterung bestehender IPTV-Anlagen. Mit 4 CI-Schnittstellen ist die Anlage optimal zur zentralen Entschlüsselung von Pay-TV-Programmen geeignet. Die Multiplex-Funktionalität führt Service aus verschiedenen Transpondern zusammen und kann über eine Smartcard entschlüsselt werden. Videoclips in Form eines TS-Files lassen sich über USB oder den LAN-Zugang eingespeist werden. Automatisch generierte M3U-Listen können auf dem OM 20 abgelegt werden, um die Inbetriebnahme der angeschlossenen TV-Geräte zu vereinfachen. Das integrierte Session Announcement Protocol (SAP) ermöglicht zudem bei kompatiblen Endgeräten ein automatisches Update der Programmlisten.

WISI Communications GmbH & Co. KG
Niefern-Öschelbronn, DE

Kontakt: Daniela Gröbel-Becker
Telefon: +49-7233-66245
daniela.groebel@wisi.de
www.wisi.de

Einspeisung gängiger HDMI-Quellen in die BK-Verteilstruktur

Einspeisung gängiger HDMI-Quellen in die BK-Verteilstruktur
HDMI Encoder Modulator WISI OE 01

Der WISI OE 01 (Bild) ermöglicht die HD Video- und Audio-Encodierung und die digitale Modulation eines HDMI-Signals in ein HF-Signal für die Verteilung über Koaxialkabel. Das eingespeiste HDMI-Signal wird MPEG4-komprimiert und ist über TV-Geräte mit eingebautem MPEG4-kompatiblem Receiver empfangbar. Somit werden parallel zu den TV-Programmen eigene Videoeinhalte im Verteilnetz bereitgestellt. Die Kombination beider Signalwege erfolgt bequem über den Durchschleifeingang des OE 01, somit ist kein externer Combiner notwendig. Ausgangsseitig werden alle gängigen terrestrischen- / Kabelsignalmodulationen unterstützt (DVB-C/T, ATSC-T/C, DTMB) und sind ohne zusätzliche Hardware oder Software direkt am Gerät auswählbar. Für einen reibungslosen Programmsuchlauf an den Empfangsgeräten unterstützt der Encoder-Modulator sowohl die NIT-Bearbeitung als auch LCN.

WISI Communications GmbH & Co. KG
Niefern-Öschelbronn, DE

Kontakt: Daniela Gröbel-Becker
Telefon: +49-7233-66245
daniela.groebel@wisi.de
www.wisi.de

Ultra-kompakter und modularer FTTH-Netzabschluss

Ultra-kompakter und modularer FTTH-Netzabschluss
FTTH-Netzabschluss WISI LR 10

Die LR 10 FTTH-Plattform (Bild) stellt eine unabhängige Lösung zum Faserabschluss sowie zum optischen Empfang zahlreicher Signale zur Verfügung, unter anderem für den reinen Empfang von CATV- und SAT-TV-Signalen sowie für rückkanalfähige HFC-Anwendungen oder auch Ethernet-Medienkonverter. Die Basisplatte zur Wandmontage bietet ausreichend Raum für bis zu vier Fasern zur Steck- bzw. Spleißmontage. Der Bereich der Erweiterungsmodule erstreckt sich vom reinen CATV/SAT-TV-Empfang inklusive zweier HF-Ausgänge und ALC über Rückkanalfähige HFC Fiber Nodes sowie Medienkonverter für PtP-Ethernet-Anwendungen. Die LR 10-Plattform ist ein ultra-kompaktes, im Wohnraum absolut unauffälliges System zur einfachen Faserterminierung sowie zur Erweiterung über passende Module, was wiederum einen wirtschaftlichen Vorteil im Gegensatz zu All-In-One-Lösungen darstellt.

WISI Communications GmbH & Co. KG
Niefern-Öschelbronn, DE

Kontakt: Daniela Gröbel-Becker
Telefon: +49-7233-66245
daniela.groebel@wisi.de
www.wisi.de

Innovativer Fiber Node für FTTH-Anwendungen in Wohnräumen

Innovativer Fiber Node für FTTH-Anwendungen in Wohnräumen
Fiber Node WISI LR 11

Der LR 11 RFoG Node (Bild) ist die perfekte Ergänzung für FTTH-Anwendungen, wenn es um die Platzierung in Wohnräumen geht, und passt mit seinem eleganten Gehäuse-Design perfekt in jede Art von Wohnung. Typische Fiber-to-the-Home-Szenarien werden durch diesen Glasfaserknoten abgedeckt. Dieser RF over Glass (RFoG) Node, der über eine einzige Glasfaser verbunden ist, unterstützt DOCSIS 3.1 mit einem Upstream von bis zu 204 MHz. Mit der Option von drei Gerätevarianten. Eine Version mit einer Remote (FSK)-umschaltbaren Upstream-Frequenz zwischen 65 und 204 MHz. Oder zwei andere Versionen mit jeweils fest verbauten Upstream-Frequenzen, entweder 65 oder 204 MHz. Die optische ALC und ihre Fernsteuerungsfunktionen gewährleisten einen reibungslosen Rollout- und Betriebsprozess für alle Arten von Kabelnetzbetreibern.

WISI Communications GmbH & Co. KG
Niefern-Öschelbronn, DE

Kontakt: Daniela Gröbel-Becker
Telefon: +49-7233-66245
daniela.groebel@wisi.de
www.wisi.de

Prozesse optimal miteinander verzahnt

Prozesse optimal miteinander verzahnt
Software SCC-CONTROL 4.1

Die neue Generation der kaufmännischen Software SCC-CONTROL (Bild) deckt das gesamte Spektrum an klassischen betriebswirtschaftlichen Abläufen eines elektrospezifischen Dienstleistungsunternehmens ab. Diese Dienstleistungsbetriebe sind hochkomplex, hier läuft kein Prozess isoliert ab. Das wurde in der Software perfektioniert und die Prozesse optimal miteinander verzahnt. Diese vollständig integrierten Funktionen für alle notwendigen Prozesse wurden dazu in den Schlüsselvorgängen automatisiert. Zusätzlich bildet die Software den gesamten Auftrags-/ Projektprozess in einer neuen Leichtigkeit mit den gewohnten Belegarten ab. SCC-CONTROL 4.1 ist nicht nur ein Handwerksprogramm, sondern eine Software, die die Betriebsabläufe im Elektrohandwerk widerspiegelt, selbstständig die Arbeitsprozesse in der Verwaltung eines Betriebes kontrolliert mit den klaren Zielen, Aufgaben zu delegieren, den Informationsfluss innerhalb des Unternehmens sicherzustellen und Ergebnisse zu garantieren.

ZIEMER GmbH Elektrotechnik & Softwareentwicklung
Piding, DE

Kontakt: Ines Thomas
Telefon: +49-8651-982320
scc@ziemer.de
www.ziemer.de