Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Sonderschau Energie@Gebäude

Bild

Ein Highlight der belektro 2022 ist die Erweiterung des Portfolios um die
Sonderschau Energie@Gebäude.

Nicht nur mit Blick auf die Energiewende sowie der Klimaschutzziele kommt dem Gebäudesektor künftig eine noch größere Bedeutung zu. Auch das Zusammenwachsen der elektrischen und digitalen Welt wird immer wichtiger. Hierfür muss die elektrische Gebäudeinfrastruktur weiterentwickelt werden. Mit der neuen Sonderschau Energie@Gebäude wird die belektro 2022 eine individuelle Plattform bieten.

Folgende Themenschwerpunkte erwarten Sie:

  • elektrische Gebäudeinfrastruktur,
  • nachhaltige Energiesysteme für Gebäude,
  • regenerative Energieerzeugung
  • Energiespeicherung, -management und der
  • Steuerung vernetzter Energiesysteme

Die neue Sonderschau bringt alle beteiligten Branchen auf der belektro 2022 zusammen und greift als erste regionale Messe das Zukunftsbild des ZVEI – Plattform Gebäude – auf.


Mit der neuen Sonderschau Energie@Gebäude bietet die belektro 2022 eine individuelle Plattform mit einer neuen Warengruppe und einem themenspezifischen Forum, um einen offenen Austausch zu gewährleisten.

Welche Produktgruppen stehen in der Sonderschau im Fokus?

  • Elektrische Wärme
  • Elektrische Warmwasserbereitung
  • Energieerzeugung
  • Klima/Lüftung
  • Smart Home
  • Stromspeicher/-mobile Speicher
  • Relevante Dienstleistungen

Melden Sie sich jetzt an!

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Messestand.

Sprechen Sie uns an:

Anja Fensch
T +49 30 3038 3274
anja.fensch@messe-berlin.de